Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

AEW: Fight Forever bekommt mit ‚Beat The Elite‘ einen neuen DLC

THQ Nordic haben heute eine aufregende Erweiterung für das Wrestling-Spiel AEW: Fight Forever angekündigt. Der neue DLC mit dem Namen „Beat The Elite“ ist jetzt für die Season 2 verfügbar und bringt einen herausfordernden neuen Offline-Einzelspielermodus in das Spiel.

In diesem Modus stellen sich die Spieler 10 zufällig ausgewählten Wrestlern aus dem erstklassigen Roster von AEW, wobei der letzte Kampf immer gegen einen Mitglied von „The Elite“, wie Kenny Omega, Matt Jackson, Nick Jackson oder Adam „Hangman“ Page, stattfindet. Spieler, die alle diese Kämpfe gewinnen, können je nach Schwierigkeitsgrad verschiedene kosmetische Gegenstände im Spiel freischalten.

Der Season Pass 2 von AEW: Fight Forever enthält außerdem drei neue Wrestler, 37 neue Move-Sets, 60 neue Kleidungsoptionen, die neue AEW Dynamite-Arena und den „Beat The Elite“-Spielmodus.

Am 27. Dezember wird auch die Nintendo Switch-Version mit den Inhalten von Season 2 aktualisiert, die bereits auf den anderen Fight Forever-Plattformen verfügbar sind. Diese DLCs beinhalten „Dynamite Featuring The Acclaimed“ und „Beat The Elite“, zusätzlich zur AEW: Fight Forever Bring the Boom Deluxe Edition.

AEW: Fight Forever ist für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X|S, PC und Nintendo Switch zu einem empfohlenen Verkaufspreis von € 59,99 / $ 59,99 / £ 49,99 erhältlich. Dieser neueste DLC verspricht, das Spielerlebnis weiter zu bereichern und bietet Fans des Wrestlings die Möglichkeit, sich in spannende und herausfordernde Kämpfe zu stürzen.

Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Reddit
Email
Interessiert sich für die Welt der Pixel seit die Dinosaurier ausgestorben sind. Dabei vertreibt eine gute Simulation am Morgen, Kummer und Sorgen. Schreibt nach 10 Kaffee schneller Unfug als die Autokorrektur berichtigen kann.

Das könnte dich interessieren

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Kommentar erfolgreich.