Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

Astronimo: Innovatives Bau- und Rätselspiel verlässt Early Access und startet am 15. Dezember

Thunderful und Coatsink freuen sich, die bevorstehende Vollversion ihres Bau-Plattform-Rätselspiels „Astronimo“ anzukündigen. Das Spiel wird am 15. Dezember den Early Access verlassen und für PC zum Preis von £/€/$14.99 verfügbar sein. Zusätzlich wird es einen Start-Rabatt von 20% geben, der bis in den Steam Winter Sale vom 21. Dezember bis zum 4. Januar andauert. „Astronimo“ lädt zu einem interstellaren Abenteuer ein, bei dem Freunde gemeinsam ein umfangreiches und farbenfrohes Sonnensystem erkunden können. Der Trailer zum Veröffentlichungsdatum wird heute im Rahmen des Yogcast’s Jingle Jam Events vorgestellt, einer besonderen Veranstaltung, die Geld und Bewusstsein für mehrere Wohltätigkeitsorganisationen sammelt, die Thunderful und Coatsink tatkräftig unterstützen.

„Astronimo“ entfesselt die Vorstellungskraft der Spieler mit einzigartigen Anpassungswerkzeugen, die es ermöglichen, eigene Kreationen wie Planeten, Schiffe und Charaktere zu bauen und zu gestalten. Eine über 20-stündige Kampagne mit mehreren zu erkundenden Planeten führt Spieler und ihre Freunde in das Sonnensystem von „Astronimo“ ein. Dabei werden sie herausgefordert, ihre Baukünste einzusetzen, um Lösungen für dynamische Rätsel zu finden. Das Spiel bietet einen Satz ausgefeilter Werkzeuge, aber die Vorstellungskraft der Spieler ist die einzige Grenze dessen, was sie bauen können, von coolen Raumschiffen bis hin zu ganzen detailreichen Planeten.

Während sie die Weiten der Galaxie erkunden, stürzen vier Mitarbeiter von Hypergiant Inc. auf einem kleinen unerforschten Planeten ab und stranden dort. In der Hoffnung, sich wieder mit ihrer Flotte zu vereinen, müssen die Spieler ihre Vorstellungskraft einsetzen, um Rätsel auf kreative und einzigartige Weise zu lösen, Raketen zu bauen, um andere Planeten zu besuchen, und das ultimative Ziel zu verfolgen: genug Antimaterie zu sammeln, um ein Portal zu aktivieren, das sie nach Hause bringt. Das Spiel kann im Koop-Modus mit bis zu drei weiteren Spielern lokal oder online gespielt werden, um gemeinsam einen Weg nach Hause zu finden.

„Obwohl wir eine unterhaltsame Kampagne für Spieler entwickelt haben, freuen wir uns bei Astronimo besonders darauf, die verrückten Konstruktionen und wunderbaren Welten zu sehen, die sie mit den von uns bereitgestellten Werkzeugen ab dem 15. Dezember erschaffen“, sagte Isaac Page, Producer bei Coatsink. „Dies ist ein Spiel, das in der Gemeinschaft gedeiht, sei es beim Spielen im Koop oder beim Auschecken der Kreationen der Community, und wir können es kaum erwarten, dass die Leute das erleben.“

„Astronimo“ verspricht, ein kreatives und gemeinschaftliches Spielerlebnis zu bieten, das die Grenzen der Vorstellungskraft der Spieler erweitert und gleichzeitig Unterhaltung und Herausforderung bietet.

Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Reddit
Email
Neu im Team. Lernt noch vieles, ist aber bereits jetzt vollintegriert. Kümmert sich auch um die eingestauben Social Media Kanäle.

Das könnte dich interessieren

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Kommentar erfolgreich.