Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

Blood Bowl 3: Erstes kompetitives Turnier angekündigt

Cyanide Studio und NACON haben heute die Struktur des ersten kompetitiven Blood Bowl 3 Turniers enthüllt. Das Spiel, das auf PC, PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One und später auch auf Nintendo Switch erhältlich ist, wird sein erstes wettbewerbsfähiges PC-basiertes Online-Turnier in drei Phasen abhalten: Qualifikation, Play-Ins und das Saisonfinale.

  1. Qualifikationsphase (21. September 2023 – 11. Dezember 2023): In dieser Phase qualifizieren sich die besten Spielerinnen und Spieler basierend auf der offiziellen PC-Rangliste am Ende von Saison 2 am 11. Dezember 2023. Die zwei Top-Rangierten erhalten eine direkte Einladung zum Saisonfinale. Die nächsten 26 Spielerinnen und Spieler auf den Plätzen 3 bis 28, sowie die besten zwei jeder der 14 verfügbaren Fraktionen, die nicht unter den Top 28 sind, qualifizieren sich für die Play-Ins. Zusätzlich erhalten die beiden Finalistinnen und Finalisten des NAF-Turniers, das von der internationalen Blood Bowl-Spielervereinigung veranstaltet wird, ebenfalls Zugang zu den Play-Ins.
  2. Play-Ins (ab dem 12. Dezember 2023): In dieser Phase treten die 56 qualifizierten Spielerinnen und Spieler gegeneinander an. Nur 14 von ihnen erreichen das Saisonfinale und erhalten somit ein Ticket für den Kampf um den Turniersieg.
  3. Saisonfinale (13.-14. & 20.-21. Januar 2024): Das Saisonfinale bildet den Höhepunkt des Wettbewerbs. Die 16 besten Spielerinnen und Spieler von Blood Bowl 3 kämpfen um die Ehre des Turniersieges und um einen Anteil am Preisgeld von 5.000 US-Dollar, welches unter den besten drei des Turniers aufgeteilt wird.

Blood Bowl 3 kombiniert die Welt des American Football mit dem Warhammer-Universum in einer einzigartigen Mischung aus Strategie und Action. Mit dieser Ankündigung zeigt sich, dass Cyanide Studio und NACON bereit sind, die kompetitive Szene des Spiels zu erweitern und ein neues Kapitel in der Geschichte des Titels aufzuschlagen.

Interessiert sich für die Welt der Pixel seit die Dinosaurier ausgestorben sind. Dabei vertreibt eine gute Simulation am Morgen, Kummer und Sorgen. Schreibt nach 10 Kaffee schneller Unfug als die Autokorrektur berichtigen kann.
Interessiert sich für die Welt der Pixel seit die Dinosaurier ausgestorben sind. Dabei vertreibt eine gute Simulation am Morgen, Kummer und Sorgen. Schreibt nach 10 Kaffee schneller Unfug als die Autokorrektur berichtigen kann.
Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Reddit
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Das könnte dich interessieren