Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

Born of Bread: Ein humorvolles RPG-Abenteuer jetzt für PC und Konsolen erhältlich

Das köstliche Abenteuer-Rollenspiel „Born of Bread“ von WildArts und Dear Villagers ist ab heute für PC, Switch, PlayStation 5 und Xbox Series X/S erhältlich. Für PC kostet das Spiel 24,99 USD/EUR, während es auf den Konsolen für 29,99 USD/EUR verfügbar ist. Für die Switch- und Steam-Versionen gibt es in der ersten Verkaufswoche einen Veröffentlichungsrabatt von 10 %.

„Born of Bread“ kombiniert Elemente klassischer Rollenspiele der 90er-Jahre mit einer Cartoon-Ästhetik und humorvollen, witzigen Charakteren. Laut WildArts Lead Designer und Programmierer Nicolas Lamarche bietet das Spiel urkomische Witze, bezaubernde Charaktere und kulinarische Wortspiele. Guillaume Jamet, Head of Publishing bei Dear Villagers, lobt das Spiel für seine visuelle Eigenart, rundenbasierte Kämpfe und eine unglaubliche Geschichte.

Das Spiel dreht sich um Stulle, einen aus Brot geborenen Golem, der sich mit Freunden in ein umfassendes Abenteuer stürzt. Die Spieler erkunden eine Welt voller Wunder und Geheimnisse, lösen Rätsel und kämpfen in einem hybriden Kampfsystem aus Runden- und Echtzeitgefechten gegen bedrohliche Gegner.

Zu den Zutaten von „Born of Bread“ gehören ein Mehlgolem mit kindlicher Neugier, eine Welt voller Geheimnisse, eine bunte Truppe charakterstarker Figuren, eine skurrile Storyline, leichte Rätsel, rundenbasierte Kämpfe mit Echtzeit-Minispielen, farbenfrohe 2,5D-Grafiken und optionale Nebenmissionen.

Für weitere Informationen zu „Born of Bread“ können Interessierte die offizielle Website des Spiels besuchen, dem Spiel auf Twitter folgen oder es zur Steam-Wunschliste hinzufügen. Mit seinem einzigartigen Mix aus Humor, Abenteuer und RPG-Elementen bietet „Born of Bread“ ein unterhaltsames Spielerlebnis für Fans des Genres.

Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Reddit
Email
Interessiert sich für die Welt der Pixel seit die Dinosaurier ausgestorben sind. Dabei vertreibt eine gute Simulation am Morgen, Kummer und Sorgen. Schreibt nach 10 Kaffee schneller Unfug als die Autokorrektur berichtigen kann.

Das könnte dich interessieren

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Kommentar erfolgreich.

    Born of Bread: Ein humorvolles RPG-Abenteuer jetzt für PC und Konsolen erhältlich

    Das köstliche Abenteuer-Rollenspiel „Born of Bread“ von WildArts und Dear Villagers ist ab heute für PC, Switch, PlayStation 5 und Xbox Series X/S erhältlich. Für PC kostet das Spiel 24,99 USD/EUR, während es auf den Konsolen für 29,99 USD/EUR verfügbar ist. Für die Switch- und Steam-Versionen gibt es in der ersten Verkaufswoche einen Veröffentlichungsrabatt von 10 %.

    „Born of Bread“ kombiniert Elemente klassischer Rollenspiele der 90er-Jahre mit einer Cartoon-Ästhetik und humorvollen, witzigen Charakteren. Laut WildArts Lead Designer und Programmierer Nicolas Lamarche bietet das Spiel urkomische Witze, bezaubernde Charaktere und kulinarische Wortspiele. Guillaume Jamet, Head of Publishing bei Dear Villagers, lobt das Spiel für seine visuelle Eigenart, rundenbasierte Kämpfe und eine unglaubliche Geschichte.

    Das Spiel dreht sich um Stulle, einen aus Brot geborenen Golem, der sich mit Freunden in ein umfassendes Abenteuer stürzt. Die Spieler erkunden eine Welt voller Wunder und Geheimnisse, lösen Rätsel und kämpfen in einem hybriden Kampfsystem aus Runden- und Echtzeitgefechten gegen bedrohliche Gegner.

    Zu den Zutaten von „Born of Bread“ gehören ein Mehlgolem mit kindlicher Neugier, eine Welt voller Geheimnisse, eine bunte Truppe charakterstarker Figuren, eine skurrile Storyline, leichte Rätsel, rundenbasierte Kämpfe mit Echtzeit-Minispielen, farbenfrohe 2,5D-Grafiken und optionale Nebenmissionen.

    Für weitere Informationen zu „Born of Bread“ können Interessierte die offizielle Website des Spiels besuchen, dem Spiel auf Twitter folgen oder es zur Steam-Wunschliste hinzufügen. Mit seinem einzigartigen Mix aus Humor, Abenteuer und RPG-Elementen bietet „Born of Bread“ ein unterhaltsames Spielerlebnis für Fans des Genres.

    Facebook
    Twitter
    WhatsApp
    LinkedIn
    Reddit
    Email
    Interessiert sich für die Welt der Pixel seit die Dinosaurier ausgestorben sind. Dabei vertreibt eine gute Simulation am Morgen, Kummer und Sorgen. Schreibt nach 10 Kaffee schneller Unfug als die Autokorrektur berichtigen kann.

    Das könnte dich interessieren

      Kommentar verfassen

      Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

      Kommentar erfolgreich.