Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

Diablo IV Season 4: Frische Beute bringt umfangreiche Neuerungen und die Schlacht der Eisenwölfe

Schnappt euch eure Waffen, Nephalem, denn am 14. Mai startet Saison 4: Frische Beute in Diablo 4! Das größte Inhaltsupdate seit der Veröffentlichung bringt frischen Wind in das Spiel, sowohl im saisonalen als auch im ewigen Realm.

Gegenstände auf ein neues Level heben:

  • Gegenstands-Überarbeitung: Die Art und Weise, wie ihr mit Gegenständen interagiert, wird grundlegend verändert. Basis-Affixe wurden reduziert und vereinfacht, um die Übersichtlichkeit zu verbessern.
  • Härtung: Ein neues System beim Schmied ermöglicht es euch, gefundene Ausrüstung anzupassen, indem ihr ein zufälliges Affix aus einem Rezept aufbringt.
  • Kodex der Macht: Legendäre Gegenstände werden dem Kodex hinzugefügt, damit ihr die beste Version eines Gegenstands finden könnt, ohne Aspektkristalle tragen zu müssen.
  • Große Affixe: Diese seltenen Affixe mit hohen Werten können ab Weltstufe 4 durch Ahnen erbeutet werden.
  • Vollendung: Sobald ihr einen Gegenstand mit perfekten Affixen besitzt, könnt ihr diese durch „Vollendung“ weiter verbessern.

Neue Herausforderungen in den Höllenfluten:

  • Erhöhte Aktivität: Mehr Kultisten, Verdammnisverkünder und Höllenbrut sorgen für actiongeladene Kämpfe.
  • Verfluchte Rituale: Aktiviert fehlgeschlagene Rituale, um Dämonenhorden und die Blutjungfrau, einen neuen Miniboss, herauszufordern.
  • Eisenwölfe: Schließt euch diesem neuen Ruf an, um gegen die Dämonen zu kämpfen und Belohnungen zu verdienen.

Weitere Highlights:

  • Neue Endgame-Aktivität „Die Grube“: Stellt eure Builds auf die ultimative Probe und erhaltet seltene Handwerksmaterialien.
  • Community-Feedback: Der Kodex der Macht wurde basierend auf Spielerfeedback stark verbessert.

Diablo IV Season 4: Frische Beute bringt umfangreiche Neuerungen und die Schlacht der Eisenwölfe Saison 4: Frische Beute bietet Spielern aller Level etwas Neues. Egal, ob ihr einen neuen saisonalen Charakter erstellen oder euren bestehenden Helden optimieren wollt, stürzt euch ab dem 14. Mai in die actiongeladene Welt von Sanktuario

Interessiert sich für die Welt der Pixel seit die Dinosaurier ausgestorben sind. Dabei vertreibt eine gute Simulation am Morgen, Kummer und Sorgen. Schreibt nach 10 Kaffee schneller Unfug als die Autokorrektur berichtigen kann.
Interessiert sich für die Welt der Pixel seit die Dinosaurier ausgestorben sind. Dabei vertreibt eine gute Simulation am Morgen, Kummer und Sorgen. Schreibt nach 10 Kaffee schneller Unfug als die Autokorrektur berichtigen kann.
Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Reddit
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Das könnte dich interessieren