Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

Friendly Fire 9: Start des Spenden-Livestreams diesen Samstag mit neuen Sponsoren und Vorstellung unterstützter Vereine

Diesen Samstag, am 2. Dezember, findet die neunte Auflage des bekannten Spenden-Livestreams Friendly Fire statt. Im Vorfeld des Events gibt es nun einige letzte Details zu diesem besonderen Tag. Bereits eine Stunde vor dem offiziellen Start des rund zwölfstündigen Charity-Streams, um 14 Uhr, beginnt ein Countdown mit einer Pre-Show. Während dieser Pre-Show werden die von Friendly Fire 9 unterstützten Vereine vorgestellt. Zusätzlich wird auch auf Projekte und Vereine eingegangen, die in den vergangenen Monaten durch den Friendly Fire Nothilfefonds unterstützt wurden.

Die Live-Show startet pünktlich um 15 Uhr auf dem Twitch-Kanal von Gronkh und wird mindestens 12 Stunden andauern. Kurz vor dem Beginn von Friendly Fire 9 haben sich weitere Sponsoren dem Event angeschlossen. Neu hinzugekommen sind Twitch und Asus ROG. Neben dem Hauptsponsor Forza Motorsport von Xbox sind bereits Adept, Tekken 8 von BANDAI NAMCO Entertainment, Xbox Game Pass, Dr. Oetker mit La Mia Grande, KittyCatCakes, Fritz Kola und die Esport Factory als Unterstützer bestätigt.

Dieses Event stellt eine wichtige Plattform für die Förderung von gemeinnützigen Organisationen dar und bietet Zuschauern eine unterhaltsame Möglichkeit, sich für wohltätige Zwecke zu engagieren. Die große Reichweite und die Vielfalt der Inhalte machen Friendly Fire zu einem Höhepunkt im Kalender für Gamer und Charity-Unterstützer.

Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Reddit
Email
Neu im Team. Lernt noch vieles, ist aber bereits jetzt vollintegriert. Kümmert sich auch um die eingestauben Social Media Kanäle.

Das könnte dich interessieren

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Kommentar erfolgreich.