Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

Guardians of Holme: Tower-Defense-Spiel verlässt Early Access mit neuen Inhalten und Rabatt

MossTech Studio, in Zusammenarbeit mit dem Publisher indienova, freut sich anzukündigen, dass ihr Tower-Defense-Spiel „Guardians of Holme“ am 14. Dezember die Version 1.0 erreichen wird. Mit dem neuen Charakter Horus und vielen weiteren Inhalten wird das Spiel seine Early-Access-Phase verlassen. Zum Start wird das Spiel weiterhin zum Basispreis von 12,99 EUR | USD angeboten und in der ersten Woche mit einem Rabatt von 20% erhältlich sein.

„Guardians of Holme“ ist ein Tower-Defense-Spiel mit Deckbau- und Roguelite-Elementen. Spieler müssen das Gelände zu ihrem Vorteil nutzen und verteidigende Taktiken entwickeln, indem sie strategisch mächtige Fallen platzieren, um endlose Gegnerwellen abzuwehren. Im Laufe des Spiels können neue Fallenkarten, Relikte und bestehende Karten-Updates erworben werden, um das Deck zu verstärken und stärkere Gegner zu besiegen.

Während der gesamten Early-Access-Phase hat das Entwicklungsteam von MossTech Studio wertvolles Feedback von vielen Spielern erhalten. Sie haben wöchentlich Updates mit neuen Inhalten geliefert, Bugs behoben und Anpassungen in Bezug auf Benutzeroberfläche, Steuerung, Grafik und mehr vorgenommen. Detaillierte Informationen finden sich in den Update-Logs auf Steam.

Im offiziellen 1.0-Update führen sie den neuen Charakter Horus und weitere spannende Inhalte ein. Horus, der als dritter Held in „Guardians of Holme“ debütiert, ist Begleiter von Seth, einem hochrangigen Kommandanten im Königreich. Er verfügt über ein starkes Deck, das auf Militäreinheiten fokussiert ist und kann mächtige Walküren und Berserker beschwören.

Das offizielle Update beinhaltet neue Karten wie Shield Guard’s Mark, Berserker’s Mark und Cannon Trap, die mehr Vielfalt in die Kämpfe bringen. Die Kombination neuer Fähigkeiten und Relikte mit verschiedenen Charakteren wird ein völlig neues Spielerlebnis bieten.

Basierend auf dem Feedback der Spieler während der Early-Access-Phase wurden zahlreiche Anpassungen an Schaden und Effekten von Fallen, Relikten und Fähigkeiten vorgenommen. Einige wenig genutzte Fallen wurden gestärkt, um mehr Bauwege zu ermöglichen. Gleichzeitig wurde das Karten-Design einiger Level optimiert, um das Spiel herausfordernder und unterhaltsamer zu gestalten.

„Guardians of Holme“ verspricht eine spannende Erfahrung für Fans des Tower-Defense-Genres und ist bereit, mit seiner offiziellen Veröffentlichung eine neue Ära einzuläuten.

Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Reddit
Email
Neu im Team. Lernt noch vieles, ist aber bereits jetzt vollintegriert. Kümmert sich auch um die eingestauben Social Media Kanäle.

Das könnte dich interessieren

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Kommentar erfolgreich.