Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

MultiVersus kehrt zurück: Neuer Schwung mit frischer Engine, Stages und PvE-Modus

MultiVersus kehrt am 28. Mai 2024 mit geballter Ladung zurück! Der beliebte Free-to-Play-Praller von Warner Bros. bringt auf PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X/S und PC (Steam und Epic Games Store) nicht nur neue Inhalte, sondern auch eine generalüberholte Engine mit sich.

Die Entwickler von Player First Games haben das Spiel auf die Unreal Engine 5 umgestellt. Das sorgt für eine optimierte Netzwerkperformance (Netcode) und gleichzeitig für atemberaubende Grafik, die die actiongeladenen Kämpfe noch intensiver erleben lässt.

Freut euch auf frische Stages, die auf den kultigen Animationsserien Powerpuff Girls und Dexter’s Laboratory basieren. Das Entwickler-Update-Video auf YouTube gibt erste Einblicke in die neuen Umgebungen.

Neben dem beliebten PvP-Modus, in dem ihr euch mit anderen Spielern messen könnt, bietet MultiVersus jetzt auch einen PvE-Modus. Schließt euch mit Freunden zusammen und schlagt gemeinsam KI-Gegner in die Flucht!

Rückblick und Neustart:

MultiVersus begeisterte bereits 2022 in der Open Beta mit mehreren Saisons, neuen Charakteren und Stages. Im Juni 2023 wurde das Spiel jedoch eingestellt.

Frustration gab es damals aufgrund von Mikrotransaktionen und Battle Pässen, die trotz des kostenlosen Spielprinzips einigen Spielern sauer aufstießen. Seit der Einstellung waren nur noch der Trainingsmodus und lokale Matches verfügbar.

MultiVersus vereint ikonische Charaktere aus dem Warner Bros. Universum. Von Batman und Wonder Woman (DC) über Shaggy und Velma (Scooby Doo) bis hin zu Finn und Jake (Adventure Time), Bugs Bunny (Looney Tunes), Tom & Jerry, Rick und Morty, Lebron James (Space Jam 2) und Arya Stark (Game of Thrones) ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Die Entwickler versprechen außerdem neue Charaktere und „einige wirklich aufregende, brandneue Persönlichkeiten“.

Warner Bros. und der Fokus auf Live-Service:

Erst kürzlich kündigte Warner Bros. Discovery an, sich stärker auf Live-Service-Spiele zu konzentrieren. Dies, obwohl das Singleplayer-Abenteuer Hogwarts Legacy 2023 der größte Verkaufstitel war und das Live-Service-Spiel Suicide Squad: Kill the Justice League hinter den Erwartungen zurückblieb.

MultiVersus kehrt mit vielversprechenden Neuerungen zurück und bietet Fans des Plattform-Genres und ikonischer Warner Bros.-Charaktere ein actionreiches Spielerlebnis. Ob der Wechsel zur neuen Engine und die geplanten Inhalte den Neustart zum Erfolg führen, wird sich ab dem 28. Mai 2024 zeigen.

Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Reddit
Email
Interessiert sich für die Welt der Pixel seit die Dinosaurier ausgestorben sind. Dabei vertreibt eine gute Simulation am Morgen, Kummer und Sorgen. Schreibt nach 10 Kaffee schneller Unfug als die Autokorrektur berichtigen kann.

Das könnte dich interessieren

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Kommentar erfolgreich.