Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

Neue Herausforderungen in AION Classic: Gameforge veröffentlicht Content-Update 2.5 „Lady Siel’s Call“

Gameforge, der Publisher des beliebten Fantasy-MMO AION Classic, kündigt heute die Veröffentlichung des lang erwarteten Content-Updates 2.5, betitelt „Lady Siel’s Call“, an. Dieses Update erweitert die Welt von AION Classic um eine Reihe von neuen, spannenden Features, Dungeons und Herausforderungen.

Im Mittelpunkt des Updates steht „Lady Siel’s Call“, benannt nach Lady Siel, der Beschützerin des Turms der Ewigkeit. Spielerinnen und Spieler werden eingeladen, sich in eine Welt voller neuer Abenteuer zu stürzen und ihre Fähigkeiten in einer Vielzahl neuer Instanzen zu testen. Diese Instanzen umfassen Tempus, eine seltene Solo-Instanz für Charaktere ab Stufe 55, Padmarashkas Höhle, eine Gruppen-Herausforderung für 2-6 Spieler, Totenkluft, eine Instanz für 2-3 Spieler, Empyrianische Feuerprobe, eine PvE-Gruppenherausforderung, und Solus-Feuerprobe, eine Solo-Instanz.

Zusätzlich zu diesen neuen Instanzen führt das Update 2.5 neue Mechaniken ein, wie Göttlichkeit und Kampftalent. Diese Mechaniken fügen spezifischen Items zusätzliche Werte und Effekte hinzu und bieten eine neue Methode, um die Kampfkraft eines Charakters zu messen.

Ein weiteres Highlight des Updates sind die neuen Weltbosse Zorniger Meisterschmied Debilkarim und Zorniger Lakhara in der Silentera-Schlucht, die jeden Samstag um 23:00 Uhr erscheinen. Diese Bosse bieten den Spielern nicht nur neue Herausforderungen, sondern auch die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten und Ausrüstungen weiter zu verbessern.

Neben den neuen Bossen und Instanzen wurden auch zahlreiche Updates bei Items, Festungskampf und Quests durchgeführt. Diese Verbesserungen erweitern das Spielerlebnis in AION Classic durch neue Rüstungen, Zubehör, Morph-Methoden und mehr.

Mit dem Content-Update 2.5 „Lady Siel’s Call“ setzt Gameforge seine Tradition fort, den Spielern von AION Classic regelmäßig frische und aufregende Inhalte zu bieten. Das Update verspricht, die Welt von AION Classic noch größer und spannender zu gestalten und die Community mit neuen Abenteuern und Herausforderungen zu begeistern.

Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Reddit
Email
Interessiert sich für die Welt der Pixel seit die Dinosaurier ausgestorben sind. Dabei vertreibt eine gute Simulation am Morgen, Kummer und Sorgen. Schreibt nach 10 Kaffee schneller Unfug als die Autokorrektur berichtigen kann.

Das könnte dich interessieren

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Kommentar erfolgreich.