Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

Pacific Drive: Das Auto-Survivalspiel erscheint heute

Ironwood Studios hat heute ihr Debütspiel Pacific Drive auf den Markt gebracht. Das Spiel, das als einzigartiges Auto-Survivalspiel beschrieben wird, ist nun für PlayStation 5 und PC über Steam sowie den Epic Game Store verfügbar. Zusätzlich zu der Standardversion des Spiels ist auch eine Digital Deluxe Edition erhältlich, die besondere, abgespacete Cosmetics für die Spieler bereithält.

Der Launch-Trailer, der bereits erste Einblicke in das Spielgeschehen gewährt, ist online zu finden und zeichnet sich durch eine beeindruckende grafische Darstellung sowie ein atmosphärisches Setting aus. Trotz der begrenzten Anzahl an Aufrufen kurz nach Veröffentlichung, spiegelt der Trailer das Engagement und die Kreativität des Teams wider.

Alex Dracott, der Creative Director bei Ironwood Studios, reflektierte über die Entstehungsgeschichte des Spiels und des Teams. Er betonte, wie surreal es sei, auf die vierjährige Reise zurückzublicken, die das Team seit der Gründung von Ironwood Studios während einer globalen Pandemie durchlaufen hat. Trotz des Wachstums des Teams bleiben die Gründer stolz auf ihre kleine, aber feine Gruppe und deren Leistung, ihr erstes Spiel zu veröffentlichen. Dracott drückte seinen Dank an alle aus, die sich die Zeit nehmen, „Pacific Drive“ zu spielen, und äußerte die Hoffnung, dass die Spieler ihre Zeit auf der Straße genießen werden.

„Pacific Drive“ entführt Spieler in die sogenannte Olympic Exclusion Zone, eine faszinierende, jedoch lebensfeindliche Region, die hinter einer massiven 400-Meter-Barriere versteckt ist. Geprägt von tödlicher Strahlung und gefährlichen Anomalien, bietet dieses surreale Abbild des Pazifischen Nordwestens eine einzigartige Herausforderung. Mit nichts weiter als ihrem treuen Kombi als Schutz, müssen die Spieler Ressourcen sammeln, Mysterien aufdecken und gefährlichen Gefahren trotzen, um zu überleben und ihre Missionen zu erfüllen. Die Spieler starten von ihrer sicheren Garage aus und begeben sich auf riskante Exkursionen in die Zone, wobei jede Fahrt potenziell tödlicher als die vorherige sein kann.

Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Reddit
Email
Interessiert sich für die Welt der Pixel seit die Dinosaurier ausgestorben sind. Dabei vertreibt eine gute Simulation am Morgen, Kummer und Sorgen. Schreibt nach 10 Kaffee schneller Unfug als die Autokorrektur berichtigen kann.

Das könnte dich interessieren

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Kommentar erfolgreich.

    Pacific Drive: Das Auto-Survivalspiel erscheint heute

    Ironwood Studios hat heute ihr Debütspiel Pacific Drive auf den Markt gebracht. Das Spiel, das als einzigartiges Auto-Survivalspiel beschrieben wird, ist nun für PlayStation 5 und PC über Steam sowie den Epic Game Store verfügbar. Zusätzlich zu der Standardversion des Spiels ist auch eine Digital Deluxe Edition erhältlich, die besondere, abgespacete Cosmetics für die Spieler bereithält.

    Der Launch-Trailer, der bereits erste Einblicke in das Spielgeschehen gewährt, ist online zu finden und zeichnet sich durch eine beeindruckende grafische Darstellung sowie ein atmosphärisches Setting aus. Trotz der begrenzten Anzahl an Aufrufen kurz nach Veröffentlichung, spiegelt der Trailer das Engagement und die Kreativität des Teams wider.

    Alex Dracott, der Creative Director bei Ironwood Studios, reflektierte über die Entstehungsgeschichte des Spiels und des Teams. Er betonte, wie surreal es sei, auf die vierjährige Reise zurückzublicken, die das Team seit der Gründung von Ironwood Studios während einer globalen Pandemie durchlaufen hat. Trotz des Wachstums des Teams bleiben die Gründer stolz auf ihre kleine, aber feine Gruppe und deren Leistung, ihr erstes Spiel zu veröffentlichen. Dracott drückte seinen Dank an alle aus, die sich die Zeit nehmen, „Pacific Drive“ zu spielen, und äußerte die Hoffnung, dass die Spieler ihre Zeit auf der Straße genießen werden.

    „Pacific Drive“ entführt Spieler in die sogenannte Olympic Exclusion Zone, eine faszinierende, jedoch lebensfeindliche Region, die hinter einer massiven 400-Meter-Barriere versteckt ist. Geprägt von tödlicher Strahlung und gefährlichen Anomalien, bietet dieses surreale Abbild des Pazifischen Nordwestens eine einzigartige Herausforderung. Mit nichts weiter als ihrem treuen Kombi als Schutz, müssen die Spieler Ressourcen sammeln, Mysterien aufdecken und gefährlichen Gefahren trotzen, um zu überleben und ihre Missionen zu erfüllen. Die Spieler starten von ihrer sicheren Garage aus und begeben sich auf riskante Exkursionen in die Zone, wobei jede Fahrt potenziell tödlicher als die vorherige sein kann.

    Facebook
    Twitter
    WhatsApp
    LinkedIn
    Reddit
    Email
    Interessiert sich für die Welt der Pixel seit die Dinosaurier ausgestorben sind. Dabei vertreibt eine gute Simulation am Morgen, Kummer und Sorgen. Schreibt nach 10 Kaffee schneller Unfug als die Autokorrektur berichtigen kann.

    Das könnte dich interessieren

      Kommentar verfassen

      Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

      Kommentar erfolgreich.