Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

Pawn of the Dead – Schach im Zombiekleid

In meiner Kindheit liebte ich Schach, damals hatte man noch die Zeit sich in der Familie hinzusetzen und gemütliche Spielabende waren an der Tagesordnung. Mein stärkster Gegner war mein Vater und es machte mir immer sehr viel Spaß mich mit ihm zu messen. Heutzutage rückt Schach immer mehr in die Vergessenheit, und das, obwohl es das wohl älteste Strategiespiel der Welt ist.

In der 3D Ansicht bietet das Spiel einen schönen Anblick

Pawn of the Dead verbindet Schach auf eine interessante Art und Weise mit einer Kombination aus Zauberschach von Harry Potter und einer Invasion der Zombies. In Pawn of the Dead haben wir die Möglichkeit uns in verschiedenen Spielmodi zu versuchen.

Übersichtlich und schlich gehalten die 2D Ansicht

Spielen können wir ein ganz normales Tutorial in welchen wir die Grundkenntnisse vom Schach auffrischen oder lernen können. Des weiteren bietet das Spiel einen Kampagnen Modus in welchem wir in Situationen gestellt werden aus welchen wir uns herauswinden müssen und diese werden bei Gott nicht leichter. Im Kampagnen Modus gibt es aber ein paar Besonderheiten so darf unter anderen unsere Dame nicht fallen weil wir sonst verlieren, eine andere Sache ist das unsere Figuren infiziert werden können und somit nach ihrem Tod für das andere Team kämpfen.

Die Figuren sind Interessant gestaltet

Wir können natürlich auch klassisch in 2D und 3D spielen, wobei wir in 2D eine gute Übersicht über das Spielbrett haben dafür aber in 3D die schönen Animationen genießen können.

Das Spiel bietet unterschiedlich Spielmodi

Wer einfach mal wieder Lust auf eine Runde gutes altes Schach hat kann hier nichts verkehrt machen, wir haben die Möglichkeit Schach klassisch zu spielen oder uns gegen Zombies im Schach zu schlagen was einen vor ganz neuen Herausforderungen stellt. Die interessant gestalteten Figuren und Angriffe bringen einen ganz neuen Schwung mit sich. Ich werde es definitiv hin und wieder spielen um mich wieder mehr im Schach zu üben.

"Markus ist noch vom alten Eisen. Angefangen mit den ersten Spielen auf dem Atari seines Vaters, hat er seine Begeisterung für Spiele nie verloren. Ob Nintendo, Playstation, Xbox oder PC ist ihm völlig egal, auf welcher Plattform er spielt, solange er spielen kann. Mit Spielen oder Filmen im Bereich Fantasy oder Science Fiction ist er immer zu begeistern. Ein Spiel, das nie langweilig wird, ist Diablo III!
"Markus ist noch vom alten Eisen. Angefangen mit den ersten Spielen auf dem Atari seines Vaters, hat er seine Begeisterung für Spiele nie verloren. Ob Nintendo, Playstation, Xbox oder PC ist ihm völlig egal, auf welcher Plattform er spielt, solange er spielen kann. Mit Spielen oder Filmen im Bereich Fantasy oder Science Fiction ist er immer zu begeistern. Ein Spiel, das nie langweilig wird, ist Diablo III!
Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Reddit
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Das könnte dich interessieren