Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

Pearl Abyss präsentiert neue Entwicklungen für Black Desert auf Community-Treffen

Am vergangenen Wochenende versammelte sich das Entwicklerstudio Pearl Abyss mit seiner Community im „Ivex Studio“ in Gwangmyeong, Südkorea, um wichtige Neuigkeiten für das MMORPG „Black Desert“ zu präsentieren. Sowohl persönlich als auch über Twitch- und YouTube-Livestreams wurden mehr als 250 anwesende Black Desert-Abenteurer und Online-Zuschauer mit spannenden Ankündigungen versorgt.

Jaehee Kim, Executive Producer von Black Desert, stellte eine Roadmap und zentrale Themen für die Entwicklung des Spiels im Jahr 2024 vor. Zu den Schlüsselbereichen zählen „Motivatoren für die Charakterentwicklung“, „Spielerziele“ und „Vereinfachung“. Kim betonte, dass die Perfektionierung bestehender Elemente die zukünftige Entwicklung leiten wird.

  • Black Desert Online Gelehrte-Combat und Preview Trailer auf YouTube
  • Black Desert Console Gelehrte-Combat und Preview Trailer auf YouTube
  • Black Desert Mobile Gelehrte-Combat und Preview Trailer auf YouTube

Ein besonderes Highlight war die Ankündigung der neuen Klasse „Gelehrte“, die bald verfügbar sein wird. Diese Klasse, die 27. in Black Desert, wird auf dem PC und Mobile erscheinen – für PC-Spieler am 20. Dezember und für Mobile-Nutzer bereits einen Tag früher, am 19. Dezember. Die Gelehrte, eine Alchemistin und Physikerin, die die Schwerkraft beherrscht, wird später auch auf der Black Desert Console verfügbar sein. Ihre Fähigkeit, die Schwerkraft zu manipulieren, ermöglicht ihr die Benutzung einer besonderen Zweihandwaffe, dem Vorschlaghammer.

Eine weitere Ankündigung betraf die neue Erweiterung „Land des Morgenlichts: Seoul“, die 2024 erscheinen soll. Diese Fortsetzung bietet eine Geschichte im mittelalterlichen Seoul an und beinhaltet kulturell bedeutsame Orte aus der Joseon-Dynastie. Spieler können sich auf neue Bosskämpfe freuen, die auf koreanischer Folklore basieren.

Pearl Abyss kündigte auch eine Reihe von Verbesserungen für das Jahr 2024 an. Diese umfassen das Magus-System für vereinfachte Reisen, Ping-Kontrollen mit einem Kompass in der Wüste und im Ozean, sowie ein mystisches Pferd für neue Abenteurer. Außerdem werden Gegenstände und Systeme vereinfacht, um das Spiel zugänglicher zu machen.

Für Black Desert Console wurde das Vells Herz als Belohnung für Konsolenabenteurer angekündigt. Die Reich von Elvia-Monsterzone wird diesen Winter aktualisiert, und eine Next-Gen-Version der Konsole ist für den nächsten Sommer geplant.

Black Desert Mobile bereitet sich auf das Debüt der Gelehrten-Klasse und die Wintersaison vor. Mobile-Spieler können sich auf beschleunigte Charakterentwicklung und exklusive Belohnungen freuen.

Schließlich wurde der Ort des Heidel-Balls 2024 bekannt gegeben. Das jährliche Community-Event findet am 22. Juni 2024 in Beynac-et-Cazenac, Frankreich, statt.

Weitere Details zu diesen Ankündigungen und Entwicklungen finden sich auf der offiziellen Black Desert-Website und den entsprechenden Plattformen.

Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Reddit
Email
Neu im Team. Lernt noch vieles, ist aber bereits jetzt vollintegriert. Kümmert sich auch um die eingestauben Social Media Kanäle.

Das könnte dich interessieren

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Kommentar erfolgreich.