Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

SoundPEATS Air4 Lite im Test – Günstiger SoundBUDDY

Dank der SoundPEATS Air4 Lite kabellosen Ohrhörer kannst du in eine beispiellose akustische Erfahrung eintauchen, die sowohl in Sachen Komfort als auch in Bezug auf die Klangtiefe überzeugt. Sie vereinen fortschrittliche Technologie, angefangen beim LDAC-Codec, über Bluetooth 5.3 bis hin zu einem Array von sechs Mikrofonen, welche Störgeräusche bei Gesprächen nahezu eliminieren. Somit garantieren sie ein Hörerlebnis, das Musikenthusiasten, passionierte Gamer und Audio-Profis gleichermaßen beeindrucken dürfte. Auch wenn ich selbst nicht allzu anspruchsvoll in Bezug auf akustische Feinheiten bin, haben mich diese kleinen Wunderwerke der Technologie dennoch beeindruckt und sind der Beweis dafür, dass exzellente Qualität nicht immer ein Vermögen kosten muss.

Freundlicherweise wurde uns ein Testmuster zur Verfügung gestellt, welches aber keinerlei Einfluss auf unsere Ehrliche Meinung hat.

Klangvielfalt ohne Grenzen

Ein wesentlicher Aspekt bei Ohrhörern ist der Tragekomfort. Ich habe in der Vergangenheit bereits mit Produkten zu kämpfen gehabt, die nach einer kurzen Nutzungsdauer bereits unangenehm wurden. Doch die Air4 Lite haben hier vollkommen überzeugt und meine anfänglichen Bedenken zerstreut: Ihr Design ermöglicht es, dass sie bequem aufliegen, ohne tief im Ohr zu sitzen. Obwohl wir dieses Design schon bei anderen Modellen gesehen haben, bleibt es aufgrund seines Komforts und seiner Funktionalität ein beliebter Standard. Man kann sie problemlos über Stunden hinweg tragen, ohne dass das Gefühl entsteht, sie könnten herausfallen.

Die zugehörige Ladehülle präsentiert sich zwar in einer recht robusten Dimension, jedoch scheint ihre Ästhetik ein wenig zu wünschen übrig zulassen. Das glänzende Material ist nicht nur anfällig für Fingerabdrücke, sondern auch das Schließgeräusch vermittelt nicht unbedingt den Eindruck von Premium-Qualität. Nichtsdestotrotz ist die integrierte Statusanzeige ein nützliches Feature und ein visuelles Highlight. Bei einem so fairen Preis-Leistungs-Verhältnis sind solche kleinen Abstriche in puncto Design aber verzeihlich. Besonders, wenn man bedenkt, dass die eigentlichen Ohrhörer in Sachen Haptik und Verarbeitungsqualität überzeugen.

Komfortabel und stylisch

Die Ohrhörer selbst zeichnen sich durch ein hochwertiges Finish aus. Mit ihrem schlanken, länglichen Design und der matten Oberfläche mit eingelassenem „S“-Logo strahlen sie eine zeitlose Eleganz aus. Sie stehen in auffälligem Kontrast zur Ladehülle und lassen den Nutzer wünschen, dass diese in einer ähnlich edlen Optik daher käme.

In Bezug auf Funktionalität bieten die Air4 Lite eine Vielzahl von Features: Sie sind ergonomisch geformt, federleicht und obendrein noch spritzwassergeschützt nach dem IPX4-Standard. Dank der intuitiven Touch-Bedienelemente lassen sich eine Reihe von Funktionen mit einem einfachen Fingertipp ausführen, von der Musiksteuerung bis zur Anrufannahme.

Technologie, die verbindet

Das Pairing mit unterschiedlichen Endgeräten gestaltet sich denkbar einfach und unkompliziert. Sowohl die Erstverbindung mit meinem Smartphone als auch mit dem Laptop verlief reibungslos und ohne den Bedarf, lange Anleitungen zu studieren.

Technisch setzt SoundPEATS auf den neuesten Bluetooth-5.3-Chip und eine breite Unterstützung von Audio-Codecs, was die Klangqualität zusätzlich steigert. Die Multi-Point-Verbindung ist eine nette Dreingabe, auch wenn ich persönlich keinen Bedarf dafür sehe.

Für technikaffine Nutzer gibt es zudem die SoundPeats-App für Android und iOS, welche trotz ihrer begrenzten Features hilfreiche Funktionen bietet, von individuellen Equalizer-Einstellungen bis hin zur Kontrolle des Akkustands.

Stundenlanges Vergnügen mit den Air4 Lite

Die Akkuleistung der Ohrhörer ist beeindruckend: Mit einer vollen Ladung halten sie bis zu 7 Stunden und bieten zusammen mit der Ladehülle eine Gesamtspielzeit von bis zu 30 Stunden. Das bedeutet sorglosen Musikgenuss über mehrere Tage hinweg, ohne ständig ans Aufladen denken zu müssen.

Soundtechnisch setzen die Air4 Lite ein starkes Zeichen in ihrer Preisklasse: Klar definierte Bässe, ausgewogene Mitten und präzise Höhen sorgen für ein ausgezeichnetes Hörerlebnis. Zudem liefert das integrierte Mikrofon klare Sprachqualität bei Anrufen, sodass die Stimme des Gegenübers stets klar und verständlich übertragen wird.

Zusammenfassend sind die SoundPeats Air4 Lite die idealen Begleiter für alle, die hochwertige kabellose Ohrhörer zu einem fairen Preis suchen. Mit ihrer hervorragenden Klangleistung, dem unvergleichlichen Tragekomfort und der beeindruckenden Akkuleistung bieten sie ein Gesamtpaket, das in dieser Preisklasse von bis zu 50€ nur schwer zu übertreffen ist.

Technische Daten

EigenschaftWert
Bluetooth5.3 mit AAC/LDAC Codec
Wiedergabezeit pro Ladung7 Stunden
Dynamischer Treiber13mm groß
Niedrige Latenz im Spielmodus80ms
Mikrofone für Geräuschunterdrückung bei Anrufen6 Mikrofone
Akkulaufzeit30 Stunden
Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Reddit
Email
Leidenschaftlicher Gamer von Indie Perlen & Simracer ... Es darf aber natürlich auch alles andere sein was man mit Tastatur, Maus oder Controller bekämpfen kann ;)

Das könnte dich interessieren

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Kommentar erfolgreich.