Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

Spielt Pathfinder: Wrath of the Righteous dieses Wochenende kostenlos auf Steam

Nach dem erfolgreichen Start ihres neuesten Titels „Warhammer 40,000: Rogue Trader“ bietet das Entwicklerteam von Owlcat Games nun eine besondere Gelegenheit für RPG-Fans. Dieses Wochenende können Spieler das hochgelobte Spiel „Pathfinder: Wrath of the Righteous“ kostenlos auf Steam erleben.

Vom heutigen Tag bis zum 18. Dezember steht „Pathfinder: Wrath of the Righteous“ auf Steam allen interessierten Spielern kostenlos zur Verfügung. Zusätzlich bietet Owlcat Games eine attraktive Rabattaktion an: Bis zum 21. Dezember sind das Hauptspiel sowie alle Zusatzinhalte, einschließlich des kürzlich veröffentlichten DLCs „The Lord of Nothing“ und des Season Pass 2, zu stark reduzierten Preisen erhältlich. Detaillierte Informationen zu diesen Angeboten finden sich direkt auf der Steam-Plattform.

„Pathfinder: Wrath of the Righteous“ ist ein isometrisches, story-zentriertes RPG, das Spielern umfassende Freiheit in der Gestaltung ihrer Reise bietet. Die Spieler erkunden die Weltenwunde, einen gefährlichen Zugang zum Abgrund, und haben die Aufgabe, einem von Unheil heimgesuchten Land den Frieden zurückzubringen. Mit 25 verschiedenen Klassen, 12 spielbaren Rassen und einem weitreichenden Arsenal an Magie und Fähigkeiten, können Spieler ihren eigenen Weg wählen und den Ausgang ihrer Geschichte selbst bestimmen.

Das Spiel ist nicht nur auf Steam, sondern auch auf anderen Plattformen wie der PlayStation, Xbox, Nintendo Switch sowie im Epic Games Store und GOG verfügbar. Auch macOS-Nutzer können sich in das Abenteuer stürzen. Dieses Wochenende bietet somit eine perfekte Gelegenheit, „Pathfinder: Wrath of the Righteous“ auszuprobieren und sich von der Tiefe und Vielfalt des Spiels überzeugen zu lassen.

Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Reddit
Email
Interessiert sich für die Welt der Pixel seit die Dinosaurier ausgestorben sind. Dabei vertreibt eine gute Simulation am Morgen, Kummer und Sorgen. Schreibt nach 10 Kaffee schneller Unfug als die Autokorrektur berichtigen kann.

Das könnte dich interessieren

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Kommentar erfolgreich.