Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

Square Enix enthüllt neue DLCs für FINAL FANTASY XVI auf den Game Awards 2023

ährend der Game Awards 2023 präsentierte Square Enix einen aufregenden neuen Trailer, der zwei kostenpflichtige DLC-Kapitel für das von Kritikern gefeierte Action-RPG FINAL FANTASY XVI für PlayStation 5 vorstellte. Der erste Zusatzinhalt, „Echoes of the Fallen“, ist bereits im PlayStation Store verfügbar, während der zweite DLC, „The Rising Tide“, im Frühling 2024 erscheinen wird. Spielerinnen und Spieler haben auch die Möglichkeit, einen Erweiterungspass zu erwerben, der beide Kapitel zu einem vergünstigten Preis anbietet.

„Echoes of the Fallen“ erweitert das Spiel um eine neue Story, zusätzliche Kämpfe, Waffen, Accessoires, eine erhöhte Stufengrenze und mehr. Die Handlung setzt vor dem letzten Kampf des Basisspiels ein, als mysteriöse dunkle Kristalle auf dem Schwarzmarkt auftauchen. Die Spieler begleiten Clive und seine Gefährten bei der Untersuchung, die sie zum verlassenen und zerfallenen Weisenturm führt und dort auf schreckliche Geheimnisse stößt.

Zu den besonderen Bonusgegenständen in „Echoes of the Fallen“ und im Erweiterungspass gehört das Panzerschwert, mit dem Clive die berühmte Waffe von Cloud aus FINAL FANTASY VII führen kann. Ebenfalls enthalten ist die Notenrolle von „Away (1987)“, die eine modifizierte Version des Songs „Away“ als Hintergrundmusik im Spielversteck abspielt.

FINAL FANTASY XVI wurde zudem anlässlich seiner Nominierungen und des Gewinns in der Kategorie „Best Score and Music“ bei den Game Awards mit einem Rabatt von 40 % im PlayStation Store angeboten. Das Spiel führt Spielerinnen und Spieler in eine neue Geschichte des FINAL FANTASY-Universums ein, die in Valisthea spielt. Hier bedroht die Fäule das Land und den Frieden zwischen seinen Reichen. Die Geschichte folgt Clive Rosfield, einem jungen Schwertkämpfer, der sich auf einen Pfad der Rache gegen die dunkle Esper Ifrit begibt.

Interessierte können den Beginn von Clives epischer Reise in der Demo von FINAL FANTASY XVI aus dem PlayStation Store kostenlos erleben. Weitere Details zu den DLCs und dem Hauptspiel finden Fans auf den offiziellen Webseiten und im PlayStation Store.

Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Reddit
Email
Interessiert sich für die Welt der Pixel seit die Dinosaurier ausgestorben sind. Dabei vertreibt eine gute Simulation am Morgen, Kummer und Sorgen. Schreibt nach 10 Kaffee schneller Unfug als die Autokorrektur berichtigen kann.

Das könnte dich interessieren

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Kommentar erfolgreich.

    Square Enix enthüllt neue DLCs für FINAL FANTASY XVI auf den Game Awards 2023

    ährend der Game Awards 2023 präsentierte Square Enix einen aufregenden neuen Trailer, der zwei kostenpflichtige DLC-Kapitel für das von Kritikern gefeierte Action-RPG FINAL FANTASY XVI für PlayStation 5 vorstellte. Der erste Zusatzinhalt, „Echoes of the Fallen“, ist bereits im PlayStation Store verfügbar, während der zweite DLC, „The Rising Tide“, im Frühling 2024 erscheinen wird. Spielerinnen und Spieler haben auch die Möglichkeit, einen Erweiterungspass zu erwerben, der beide Kapitel zu einem vergünstigten Preis anbietet.

    „Echoes of the Fallen“ erweitert das Spiel um eine neue Story, zusätzliche Kämpfe, Waffen, Accessoires, eine erhöhte Stufengrenze und mehr. Die Handlung setzt vor dem letzten Kampf des Basisspiels ein, als mysteriöse dunkle Kristalle auf dem Schwarzmarkt auftauchen. Die Spieler begleiten Clive und seine Gefährten bei der Untersuchung, die sie zum verlassenen und zerfallenen Weisenturm führt und dort auf schreckliche Geheimnisse stößt.

    Zu den besonderen Bonusgegenständen in „Echoes of the Fallen“ und im Erweiterungspass gehört das Panzerschwert, mit dem Clive die berühmte Waffe von Cloud aus FINAL FANTASY VII führen kann. Ebenfalls enthalten ist die Notenrolle von „Away (1987)“, die eine modifizierte Version des Songs „Away“ als Hintergrundmusik im Spielversteck abspielt.

    FINAL FANTASY XVI wurde zudem anlässlich seiner Nominierungen und des Gewinns in der Kategorie „Best Score and Music“ bei den Game Awards mit einem Rabatt von 40 % im PlayStation Store angeboten. Das Spiel führt Spielerinnen und Spieler in eine neue Geschichte des FINAL FANTASY-Universums ein, die in Valisthea spielt. Hier bedroht die Fäule das Land und den Frieden zwischen seinen Reichen. Die Geschichte folgt Clive Rosfield, einem jungen Schwertkämpfer, der sich auf einen Pfad der Rache gegen die dunkle Esper Ifrit begibt.

    Interessierte können den Beginn von Clives epischer Reise in der Demo von FINAL FANTASY XVI aus dem PlayStation Store kostenlos erleben. Weitere Details zu den DLCs und dem Hauptspiel finden Fans auf den offiziellen Webseiten und im PlayStation Store.

    Facebook
    Twitter
    WhatsApp
    LinkedIn
    Reddit
    Email
    Interessiert sich für die Welt der Pixel seit die Dinosaurier ausgestorben sind. Dabei vertreibt eine gute Simulation am Morgen, Kummer und Sorgen. Schreibt nach 10 Kaffee schneller Unfug als die Autokorrektur berichtigen kann.

    Das könnte dich interessieren

      Kommentar verfassen

      Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

      Kommentar erfolgreich.