Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

Stardew Valley 1.6 hat endlich ein Datum

Stardew Valley ist eines dieser Spiele, die einfach nie aus dem öffentlichen Bewusstsein verschwinden werden, und das liegt nicht nur daran, dass es ein unglaubliches Spiel ist, das ein ganzes Genre geprägt hat. Es liegt auch an dem unermüdlichen Einsatz des alleinigen Entwicklers des Spiels, Concerned Ape, der heute auf X (früher Twitter) den 8. Geburtstag des Spiels gefeiert und einige neue Details zum Update 1.6 für PC verraten hat. Die große Neuigkeit hier ist, dass wir nicht lange warten müssen, denn 1.6 kommt am 19. März für PC heraus, mit Konsolen- und Mobilversionen, die so schnell wie möglich folgen werden. 

Stardew Valley 1.6 wird eine Reihe neuer Funktionen mit sich bringen, die Concerned Ape bereits im September 2023 angedeutet hatte. Dazu gehören unter anderem: 

  • Ein neues großes Fest
  • Zwei neue Mini-Feste
  • Neuer Endspiel-Inhalt, der jeden der Fertigkeitsbereiche erweitert
  • Neue Gegenstände und Rezepte zum Basteln
  • Joja-Alternativen zu einigen der Endspiel-Quests
  • Über 100 neue Dialogzeilen Winteroutfits für die Dorfbewohner
  • Neue Art von Belohnung für das Erledigen von Anschlagtafel-Anfragen
  • (PC-Unterstützung!) für 8-Spieler-Multiplayer
  • Viele kleine Ergänzungen und Anpassungen
  • Neuer Farmtyp
  • Neue Geheimnisse und mehr

Viele Gamer nutzen jede Gelegenheit, um wieder in Stardew Valley einzutauchen und dieses mal, da es seinen 8. Geburtstag feiern kann. Concerned Ape bedankte sich zum Schluss bei den Fans und blickte auf den Erfolg der Marke zurück. 

„Mit einem neuen Update in Aussicht, einer weltweiten Konzerttour im Gange, einem offiziellen Kochbuch, das bald erscheint, und nun über 30 Millionen verkauften Exemplaren, ist Stardew Valley lebendiger denn je. Wie immer bin ich den Spielern (euch!) unendlich dankbar, dass ihr all das möglich gemacht habt.“ 

Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Reddit
Email
Ich spiele seit den Gameboy und C128 Zeiten. Danach kamen noch Amiga 500, diverse PCs, Konsolen von Sony, noch mehr Konsolen von Sony und nun auch wieder PC. Ich habe kein festes Genre, aber halte mich mittlerweile von OpenWorld-Games fern. Gebt uns den Schlauchlevel zurück!

Das könnte dich interessieren

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Kommentar erfolgreich.