Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

Under The Waves: Abschluss-Update und weltweit erstes plastikfreies Vinyl für den Soundtrack veröffentlicht

Parallel Studio, in Zusammenarbeit mit Quantic Dream, hat das finale Update für ihr Spiel „Under The Waves“ veröffentlicht, das Verbesserungen der Spielerfahrung, Fehlerbehebungen und einen neuen Modus mit dem Charakter JO der Robbe enthält. Der Game & Studio Director von Parallel Studio, Ronan Coiffec, betont in einer Botschaft, dass das Indie-Team von 19 Personen fast vier Jahre in die Entwicklung des Spiels investiert hat. Das Update beinhaltet neue Zugänglichkeitsoptionen, darunter grafische Anpassungen und Unterstützung für Breitbildschirme. Alle Details zum Patch sind auf Steam verfügbar.

Zusätzlich zur Spieleaktualisierung freut sich Quantic Dream, eine Partnerschaft mit Kid Katana Records bekannt zu geben, um den Soundtrack von „Under The Waves“ auf dem weltweit ersten komplett plastikfreien Vinyl zu veröffentlichen. Der Soundtrack, komponiert von Nicolas Bredin, ist von isländischen Komponisten und Post-Rock-Bands beeinflusst und spiegelt die Geschichte des Spiels wider. Die Vinylproduktion erfolgt in Deutschland durch das innovative BioVinyl-Verfahren von Optimal Media und ist jetzt zur Vorbestellung verfügbar.

Die ökologische Auswirkung dieser physischen Veröffentlichung wurde sorgfältig berücksichtigt, mit einer plastikfreien Scheibenproduktion, umweltfreundlicher Verpackung und einem minimalistischen Designkonzept. Dies unterstreicht das Engagement des Spiels und der Partnerschaft mit der Surfrider Foundation Europe für den Umweltschutz.

Parallel Studio fügt außerdem den JO-Modus hinzu, eine neue Funktion, die es Spielern ermöglicht, den beliebten Seelöwen in einem speziellen Teil der Karte zu steuern, um die Welt von „Under The Waves“ auf eine neue Weise zu erleben.

Für weitere Informationen zu „Under The Waves“ und zukünftigen Veröffentlichungen von SPOTLIGHT by QUANTIC DREAM besuchen Sie die QuanticDream-Website und folgen Sie @Quantic_Dream und @FromParallel auf den sozialen Medien.

Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Reddit
Email
Interessiert sich für die Welt der Pixel seit die Dinosaurier ausgestorben sind. Dabei vertreibt eine gute Simulation am Morgen, Kummer und Sorgen. Schreibt nach 10 Kaffee schneller Unfug als die Autokorrektur berichtigen kann.

Das könnte dich interessieren

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Kommentar erfolgreich.