Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

UNITED 1944 – Spannendes Shooter-Strategiespiel von Novarama startet am 12. Dezember in Early Access auf Steam

Der spanische Entwickler Novarama hat die Veröffentlichung seines neuen Spiels „UNITED 1944“ für den 12. Dezember auf Steam Early Access angekündigt. Nach mehreren öffentlichen Betas, an denen tausende Spieler weltweit teilgenommen haben, präsentiert „UNITED 1944“ eine innovative Mischung aus Ego-Shooter, Strategie und Survival-Elementen, die den Zweiten Weltkrieg auf eine neue Art und Weise erleben lässt.

Spieler können sich auf zwei große Karten und zwei einzigartige Spielmodi freuen: Kämpfe in Frankreich, wo die alliierten Streitkräfte nach dem D-Day vorrückten, oder in Nordafrika, wo die Kontrolle großer Regionen eine entscheidende Rolle im Kriegsverlauf spielte. Im Modus „Domination“ treten 16-gegen-16-Squads in Basisbau- und Territorialkämpfen gegeneinander an. Der „Survivor“-Modus hingegen versetzt Spieler in die Rolle eines Einzelkämpfers während des Höhepunkts des Zweiten Weltkriegs und bietet ein auf Extraktion basierendes Spielerlebnis.

Die Spieler müssen Ressourcen sammeln, Basen befestigen, Außenposten verteidigen, Ausrüstung herstellen und sich in realistisch gestalteten, doch spielerisch unterhaltsamen Schlachten des Zweiten Weltkriegs behaupten.

Zum Early Access-Start von „UNITED 1944“ wird eine dritte Karte hinzugefügt. Diese spielt in der offenen französischen Landschaft, wo Spieler um die Kontrolle von Bauernhöfen, Bunkern und befestigten Hügelpositionen kämpfen. Außerdem werden neue improvisierte Waffen eingeführt, darunter eine halbautomatische Rückstoßpistole für mittlere bis nahe Distanzen und ein automatisches Maschinengewehr, inspiriert von der polnischen Bechowiec-Waffe.

Das Update zum Start am 12. Dezember umfasst zwei Spielmodi, drei große Karten, über 20 Waffen und mehr als 40 Fähigkeiten, mit weiteren Inhalten, die ab Anfang 2024 folgen werden.

„UNITED 1944“ verbindet die Intensität eines Shooters mit Elementen des Crafting, Bauens, der Strategie und Teamarbeit. Inspiriert von späten Guerillakämpfen des Krieges, können Spieler zwischen teambasierten städtischen Gefechten oder Solo-Überlebenskämpfen wählen und dabei eine historisch reiche Umgebung erkunden.

Das Spiel bietet 16-gegen-16 territoriale Stadtkriegsführung im Domination-Modus und einen Sandbox-Extraktionsmodus für bis zu 24 Spieler im Survivor-Modus. Die Spieler können in Echtzeit aus einem Fähigkeitsbaum mit über 40 Fähigkeiten wählen und aus über 20 Waffen auswählen, einschließlich klassischer Waffen des Zweiten Weltkriegs und improvisierter Widerstandswaffen.

„UNITED 1944“ wird ab dem 12. Dezember für $29,99 USD / 29,99 € / £24,99 verfügbar sein und bietet in der ersten Woche einen Einführungsrabatt von 20%. Während der Startwoche wird es zudem eine Twitch-Drops-Kampagne mit exklusiven Belohnungen für Twitch-Zuschauer geben. Weitere Details zu diesen Belohnungen werden in Kürze bekannt gegeben.

Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Reddit
Email
Interessiert sich für die Welt der Pixel seit die Dinosaurier ausgestorben sind. Dabei vertreibt eine gute Simulation am Morgen, Kummer und Sorgen. Schreibt nach 10 Kaffee schneller Unfug als die Autokorrektur berichtigen kann.

Das könnte dich interessieren

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Kommentar erfolgreich.