Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

Vampire Dynasty: Demo auf dem Steam Next Fest angekündigt

Das Entwicklungsstudio Mehuman Games und Publisher Toplitz Productions freuen sich, die Veröffentlichung einer spielbaren Demo für das kommende Action-Adventure Vampire Dynasty auf dem Steam Next Fest vom 10. bis 17. Juni 2024 ankündigen zu können. Der mit Spannung erwartete neue Ableger der Reihe verbindet eine kinoreife Erzählung mit offener Welt, Rollenspiel sowie umfangreichem Schlossbau.

Vampire Dynasty erweitert das beliebte Grundkonzept der Serie und betritt zugleich düsteres und geheimnisvolles Neuland. Spielererwarten weitreichende Landschaften, herzzerreißende Entscheidungen und ein Leben als Blutsauger, das nicht nur das eigene Schicksal, sondern auch das der treu ergebenen Gefolgschaft beeinflusst.

In einer unheimlichen Fantasy-Welt angesiedelt und mit einer Portion Blut angereichert, geht die Dynasty-Serie neue Wege. Statt sich auf den Auf- oder Ausbau von Dörfern zu konzentrieren, steht der Bau eines imposanten Schlosses im Mittelpunkt. Dieses dient nicht nur dazu, den Einfluss auf die umliegenden Ländereien zu vergrößern, sondern auch, um neue Fähigkeiten zu erlangen. Die Umgebung, die mit der Unreal Engine 5 zum Leben erweckt wird, kann frei erkundet werden. Zudem bietet die komplett vertonte, kinoreife Geschichte zahlreiche Entscheidungen mit weitreichenden Konsequenzen.

Der Schlüssel zur Herrschaft über die Ewigkeit ist Blut – und das können die Spielerab dem 10. Juni 2024 selbst erleben, wenn die nur kurzzeitig verfügbare Demo von Vampire Dynasty das Steam Next Fest in ihren Bann zieht.

Vampire Dynasty wird im Laufe des Jahres im Early Access für PC erscheinen. Weitere Informationen sind auf der Produktseite auf Steam verfügbar, wo der Titel bereits der Wunschliste hinzugefügt werden kann.

Interessiert sich für die Welt der Pixel seit die Dinosaurier ausgestorben sind. Dabei vertreibt eine gute Simulation am Morgen, Kummer und Sorgen. Schreibt nach 10 Kaffee schneller Unfug als die Autokorrektur berichtigen kann.
Interessiert sich für die Welt der Pixel seit die Dinosaurier ausgestorben sind. Dabei vertreibt eine gute Simulation am Morgen, Kummer und Sorgen. Schreibt nach 10 Kaffee schneller Unfug als die Autokorrektur berichtigen kann.
Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Reddit
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Das könnte dich interessieren