Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

World of Warships: Legends – Update im Mai bringt neue Inhalte und Events

Wargaming hisst die Segel und bringt mit dem Mai-Update für World of Warships: Legends neue Inhalte und Events auf die Konsolen und mobilen Geräte der Spieler. Das Update bringt unter anderem ein neues Event zum Thema Römisches Reich, eine neue Kampagne mit einem panasiatischen Zerstörer als Belohnung, die lang erwarteten japanischen leichten Kreuzer im Forschungsbaum und ein neues kostenloses Büroprojekt.

Das Römische Reich kehrt zurück!

Taucht ein in die Antike und erlebt das neue Event zum Römischen Reich, das Schiffe des 20. Jahrhunderts in diese Epoche versetzt. Schließt Missionen ab, sammelt Denarii (die Event-Währung) und erhaltet thematische Belohnungen wie Tarnungen, ein Kapitänsoutfit als Gladiator und das italienische Schlachtschiff Centurion. Außerdem könnt ihr euch den italienischen Kreuzer der Stufe VI, Francesco Ferruccio, sichern.

Die „Östliche Horizonte“-Kampagne bringt den Zerstörer Lüshun

Begebt euch auf die brandneue „Östliche Horizonte“-Kampagne, die vier Wochen lang läuft und 80 Meilensteine umfasst. Schließt die Kampagne mit Admiralitätsunterstützung ab und erhaltet den panasiatischen Zerstörer Lüshun der Stufe VIII als Belohnung. Dieses Schiff zeichnet sich durch eine beeindruckende Nachladegeschwindigkeit der Hauptbatterie, rotierende Geschütztürme und tiefseetorpedos aus.

Japanische leichte Kreuzer entern den Forschungsbaum

Die neuen japanischen leichten Kreuzer der Stufen IV bis VIII verlassen den Early Access und sind jetzt vollständig im Forschungsbaum verfügbar. Angeführt wird diese Reihe von der mächtigen Stufe VIII Takahashi, die zusammen mit einer speziellen permanenten Tarnung erhältlich ist. Diese flinken Kreuzer mit schnellfeuernden Geschützen und wendigen Torpedos sind perfekt für aggressive Spielweisen.

Ranglistenkämpfe und Keilereien mit neuen Regeln

Zwei neue Saisons für Ranglistenkämpfe und zwei Saisons für Keilereien sorgen für zusätzliche Abwechslung. In den Ranglistenkämpfen Saisons 54 und 55 erwartet euch rasante 5-gegen-5-Action, wobei in einer Saison Tier VI- und in der anderen Tier VII-Schiffe zum Einsatz kommen. In Saison 17 der Keilereien müsst ihr mit einem Stufe VII-Schlachtschiff antreten, dessen Hauptbatterie deaktiviert ist, während in Saison 18 die Hauptwerte von Stufe VI-Kreuzern verbessert werden.

Zusätzliche Verbesserungen

Das Update enthält außerdem eine Reihe von Fehlerbehebungen und Verbesserungen für das gesamte Spiel. Die vollständigen Patch Notes findet ihr auf der offiziellen Website von World of Warships: Legends.

Interessiert sich für die Welt der Pixel seit die Dinosaurier ausgestorben sind. Dabei vertreibt eine gute Simulation am Morgen, Kummer und Sorgen. Schreibt nach 10 Kaffee schneller Unfug als die Autokorrektur berichtigen kann.
Interessiert sich für die Welt der Pixel seit die Dinosaurier ausgestorben sind. Dabei vertreibt eine gute Simulation am Morgen, Kummer und Sorgen. Schreibt nach 10 Kaffee schneller Unfug als die Autokorrektur berichtigen kann.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Das könnte dich interessieren