Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

Albion Online: Neuer Server „Albion Europa“ für Spieler in Europa und MENA optimiert

Die Entwickler des Fantasy-Sandbox-MMORPGs Albion Online haben heute den Launch eines neuen Servers angekündigt: Albion Europa. Dieser Server ist speziell für Spieler in den Regionen Europa und MENA (Mittlerer Osten & Nordafrika) optimiert und bietet neben deutlich verbesserten Verbindungsgeschwindigkeiten und Pings auch angepasste Eventzeiten.

Albion Europa ist der dritte Server des Spiels nach Albion West (jetzt Albion Amerika) im Jahr 2017 und Albion Ost (jetzt Albion Asien) im Jahr 2023. Der neue Server fällt zeitlich mit der Einführung von zwei neuen Sprachen zusammen: Türkisch und Arabisch.

Features des neuen Albion Europa Servers:

  • Neue und unberührte Version des Spiels: Alle Spieler beginnen neu und haben die Chance, sich ihr eigenes Stück Albion zu sichern.
  • Vollständig getrennt und unabhängig von den bestehenden US- und Asien-Servern: Spieler auf Albion Europa haben keinen Einfluss auf die Spielwelt der anderen Server und umgekehrt.
  • Deutlich verbesserte Verbindungsgeschwindigkeiten und Pings: Spieler in Europa und MENA profitieren von einer optimierten Spielerfahrung mit reduzierter Latenz.
  • Bessere Startzeiten für Spiel- und Server-Events: Territorienkämpfe, Kristallliga, Fraktionskriege und andere Events finden zu Zeiten statt, die an die lokalen Zeitzonen in Europa und MENA angepasst sind.
  • Gründerpakete: Verschiedene Pakete bieten Zugang zur Geschlossenen Beta am 3. April, Early Access zum Serverlaunch, Reservierungsmöglichkeiten für bestehende Charakter- und Gildennamen sowie weitere Vorteile.
  • Open Beta: Ab dem 10. April erhalten alle Spieler, unabhängig vom Gründerstatus, Zugang zum neuen Server.

Albion Europa bietet sowohl neuen als auch erfahrenen Spielern die Möglichkeit, Albion Online in einer neuen Umgebung zu erleben. Der neue Server ermöglicht es Spielern in Europa und MENA, das Spiel mit optimaler Verbindung und angepassten Eventzeiten zu genießen.

Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Reddit
Email
Interessiert sich für die Welt der Pixel seit die Dinosaurier ausgestorben sind. Dabei vertreibt eine gute Simulation am Morgen, Kummer und Sorgen. Schreibt nach 10 Kaffee schneller Unfug als die Autokorrektur berichtigen kann.

Das könnte dich interessieren

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Kommentar erfolgreich.

    Albion Online: Neuer Server „Albion Europa“ für Spieler in Europa und MENA optimiert

    Die Entwickler des Fantasy-Sandbox-MMORPGs Albion Online haben heute den Launch eines neuen Servers angekündigt: Albion Europa. Dieser Server ist speziell für Spieler in den Regionen Europa und MENA (Mittlerer Osten & Nordafrika) optimiert und bietet neben deutlich verbesserten Verbindungsgeschwindigkeiten und Pings auch angepasste Eventzeiten.

    Albion Europa ist der dritte Server des Spiels nach Albion West (jetzt Albion Amerika) im Jahr 2017 und Albion Ost (jetzt Albion Asien) im Jahr 2023. Der neue Server fällt zeitlich mit der Einführung von zwei neuen Sprachen zusammen: Türkisch und Arabisch.

    Features des neuen Albion Europa Servers:

    • Neue und unberührte Version des Spiels: Alle Spieler beginnen neu und haben die Chance, sich ihr eigenes Stück Albion zu sichern.
    • Vollständig getrennt und unabhängig von den bestehenden US- und Asien-Servern: Spieler auf Albion Europa haben keinen Einfluss auf die Spielwelt der anderen Server und umgekehrt.
    • Deutlich verbesserte Verbindungsgeschwindigkeiten und Pings: Spieler in Europa und MENA profitieren von einer optimierten Spielerfahrung mit reduzierter Latenz.
    • Bessere Startzeiten für Spiel- und Server-Events: Territorienkämpfe, Kristallliga, Fraktionskriege und andere Events finden zu Zeiten statt, die an die lokalen Zeitzonen in Europa und MENA angepasst sind.
    • Gründerpakete: Verschiedene Pakete bieten Zugang zur Geschlossenen Beta am 3. April, Early Access zum Serverlaunch, Reservierungsmöglichkeiten für bestehende Charakter- und Gildennamen sowie weitere Vorteile.
    • Open Beta: Ab dem 10. April erhalten alle Spieler, unabhängig vom Gründerstatus, Zugang zum neuen Server.

    Albion Europa bietet sowohl neuen als auch erfahrenen Spielern die Möglichkeit, Albion Online in einer neuen Umgebung zu erleben. Der neue Server ermöglicht es Spielern in Europa und MENA, das Spiel mit optimaler Verbindung und angepassten Eventzeiten zu genießen.

    Facebook
    Twitter
    WhatsApp
    LinkedIn
    Reddit
    Email
    Interessiert sich für die Welt der Pixel seit die Dinosaurier ausgestorben sind. Dabei vertreibt eine gute Simulation am Morgen, Kummer und Sorgen. Schreibt nach 10 Kaffee schneller Unfug als die Autokorrektur berichtigen kann.

    Das könnte dich interessieren

      Kommentar verfassen

      Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

      Kommentar erfolgreich.