Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

APICO das Ozean Update startet nächste Woche

Nächste Woche könnt ihr eure Imkerfähigkeiten auf ein ganz neues Niveau bringen! Nächste Woche kommt ein neues Update mit einem Ozean an Inhalten für die beliebte Bienenzucht-Simulation APICO auf den PC! Am 26. September wird das Update 3.0: What Lies Beeneath lädt euch dazu ein, in die kristallblauen Gewässer rund um den APICO-Archipel einzutauchen und seine Tiefen zu erforschen. Neue Gebiete, Futtermittel, Quests und neue Bienen können Sie in den Tiefen des wässrigen Abgrunds entdecken.

Neue Funktionen für APICO in Update 3.0: What Lies Beeneath enthalten:

Neue Gebiete: Tauchen Sie tief hinab auf den Grund des Ozeans und entdecken Sie ein neues Bienenhaus mit neuen Gebieten, die Sie erforschen können, darunter Tiefseeflora und -fauna, ein Korallenriffsystem und vieles mehr!

Neue Bienen: Entdecke, sammle, baue und züchte neue Bienenarten, die nur in den tiefsten Tiefen des Ozeans vorkommen, und sammle ihre Ressourcen für Handwerksgegenstände und Quests.

Neue Quests: Nutzen Sie die Hilfe Ihrer neu entdeckten Bienenfreunde, um das beschädigte Korallenriffsystem wiederherzustellen und die Unterwasserverschmutzung zu beseitigen, damit das Bienenökosystem und seine Bewohner gedeihen können.

Neue Fischerei-Mechanik: Skippers Vater, der Kapitän, trifft auf dem Archipel ein, um dir die Grundlagen einer neuen Mechanik beizubringen – dem Fischen!

Und mehr: Neue Verbesserungen der Lebensqualität, einschließlich eines neu hinzugefügten Mülleimers und einer automatischen Kistenablage in der Nähe, helfen dir, deine Imkerei effizienter als je zuvor zu gestalten!

APICO ist für PC über Steam, Epic Game Store, Humble Games, itch.io, Utomik, PlayStation 4 und 5, Nintendo Switch™ und Xbox One und Series S|X für $19,99 USD erhältlich.

Neu im Team. Lernt noch vieles, ist aber bereits jetzt vollintegriert. Kümmert sich auch um die eingestauben Social Media Kanäle.
Neu im Team. Lernt noch vieles, ist aber bereits jetzt vollintegriert. Kümmert sich auch um die eingestauben Social Media Kanäle.
Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Reddit
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Das könnte dich interessieren