Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

Wizard with a Gun – neuer Gunmancer’s Diary: Munitionshandwerk

Eines der magischsten Elemente des kommenden Wizard with a Gun ist die Fähigkeit, Zauber (Munition) und Pulver (Modifikatoren) herzustellen, um sensationelle offensive und nützliche Fähigkeiten zu erschaffen, die auf überraschende Weise kombiniert werden können. Ohne das Aufleveln deines Arsenals und das Verzaubern deiner Ausrüstung wirst du nicht weit kommen – also muss dein Gunmancer experimentierfreudig sein, wenn er überleben will. Lade verschiedene Waffen auf, um deine Mixturen doppelt zu (ver)zaubern, oder packe mehrere Kammern derselben Waffe ein, um im Solo- oder Kooperativspiel besonders überraschende Spielmomente zu erschaffen.

Das heutige neue Gunmancer’s Diary demonstriert, wie einige dieser Kombinationen funktionieren könnten – von der Abkühlung von Gegnern und dem Zerschmettern mit Freeze Pops bis hin zum Bewässern mit einer Squirtgun und dem anschließenden Elektro-Durchbrutzeln mit dem Shocker Soaker. Schlaue Mischmeister machen sich regelmäßig Notizen, verfeinere jetzt schon die eigenen Rezepte und lege am 17. Oktober gut vorbereitet los!

Wizard With A Gun erscheint am 17. Oktober für PS5, Xbox Series S|X und PC. Wer jetzt vorbestellt, erhält im The Noble Wizard Pack nicht nur das Spiel – sondern auch eine Sammlung von kosmetischen Charms für den eigenen Gunmancer – für die magische Summe von 24,50€. Für alle, die nicht so lange warten können oder wollen, ist die Singleplayer-Demo von Wizard With A Gun für eine begrenzte Zeit auf Steam verfügbar!

Neu im Team. Lernt noch vieles, ist aber bereits jetzt vollintegriert. Kümmert sich auch um die eingestauben Social Media Kanäle.
Neu im Team. Lernt noch vieles, ist aber bereits jetzt vollintegriert. Kümmert sich auch um die eingestauben Social Media Kanäle.
Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Reddit
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Das könnte dich interessieren