Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

Disney erwirbt Anteil im Wert von 1,5 Milliarden Dollar an Epic Games um ein Universum in Fortnite zu schaffen

Disney hat einen Anteil im Wert von 1,5 Milliarden Dollar an Epic Games erworben, mit der Idee, ein weitläufiges Universum in Fortnite zu schaffen, das von der guten alten Disney-Magie profitieren wird.

Dieses Universum wird als ein neues umfassendes, offenes, persistentes und soziales Universum entwickelt, das mit Fortnite „interoperabel“ sein wird und es den Spielern ermöglicht, mit ihren Lieblingscharakteren und -geschichten aus Schlüsselmarken wie Disney, Pixar, Marvel, Star Wars, Avatar und mehr zu „spielen, zu beobachten, einzukaufen und zu interagieren“.

Während des Quartalsberichts von Disney für das erste Quartal FY24 wurde darauf hingewiesen, dass die Erfahrung in der Unreal Engine entwickelt wird und den Spielern ermöglicht, „ihre eigenen Geschichten und Erlebnisse zu kreieren, ihre Fandom auf eine unverwechselbar Disney-Weise auszudrücken und Inhalte auf eine Weise zu teilen, die sie lieben“.

„In unserer aufregenden neuen Partnerschaft mit Epic Games werden die geliebten Marken und Franchises von Disney mit dem äußerst beliebten Fortnite in einem bahnbrechenden neuen Spiele- und Unterhaltungsuniversum vereint“, sagte Robert A. Iger, Vorstandsvorsitzender der Walt Disney Company, in einer Pressemitteilung. „Dies markiert Disneys bisher größten Eintritt in die Welt der Spiele und bietet bedeutende Wachstums- und Expansionsmöglichkeiten. Wir können es kaum erwarten, dass Fans die Disney-Geschichten und -Welten, die sie lieben, auf bahnbrechende neue Weise erleben.“

„Disney war eines der ersten Unternehmen, das an das Potenzial glaubte, ihre Welten mit unseren in Fortnite zu vereinen, und sie verwenden die Unreal Engine in ihrem gesamten Portfolio“, sagte Tim Sweeney, CEO und Gründer von Epic Games. „Jetzt arbeiten wir an etwas völlig Neuem, um ein persistentes, offenes und interoperables Ökosystem aufzubauen, das die Disney- und Fortnite-Communities zusammenbringen wird.“

Obwohl wir in diesem Stadium keine weiteren Informationen über die Partnerschaft haben, wissen wir, dass es sich um ein „mehrjähriges Projekt“ handeln wird. Es ist sicherlich nicht das erste Mal, dass Disney mit Fortnite zusammengearbeitet hat; im Laufe der Jahre haben wir eine Vielzahl von Marvel- und Star Wars-Skins, Events und Crossover gesehen.

Angesichts anderer neuer Erfahrungen in Fortnite in letzter Zeit, darunter LEGO, Rocket Racing, Fortnite Festival und mehr, ergibt diese Partnerschaft einfach Sinn und wird sicherlich für beide Unternehmen noch mehr V-Bucks generieren.

Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Reddit
Email
Interessiert sich für die Welt der Pixel seit die Dinosaurier ausgestorben sind. Dabei vertreibt eine gute Simulation am Morgen, Kummer und Sorgen. Schreibt nach 10 Kaffee schneller Unfug als die Autokorrektur berichtigen kann.

Das könnte dich interessieren

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Kommentar erfolgreich.