Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

Rocket Racing: Adrenalingeladenes Arcade-Rennspiel startet in Fortnite

Das neue Arcade-Rennspiel „Rocket Racing“, ein aufregendes und dynamisches Erlebnis, ist jetzt als kostenloser Zusatz in Fortnite verfügbar. Dieses Spiel lädt die Spieler ein, die Grenzen des Rennsports neu zu definieren, indem es ihnen erlaubt, mit düsengetriebenen Autos durch die Lüfte zu fliegen und von Wand zu Wand zu springen.

Im Gameplay von „Rocket Racing Season Zero“ können Spieler ihre Fähigkeiten im Driften, Fliegen, Turbo-Boost und Luftausweichen auf 26 unterschiedlichen Strecken testen. Dabei müssen sie nicht nur hoch aufragenden Hindernissen ausweichen, sondern auch Abkürzungen nutzen und an Wänden entlangfliegen, um die Konkurrenz zu überholen. Dies ist erst der Anfang, denn für das Jahr 2024 sind neue Modi, Strecken und weitere Inhalte geplant.

Mit der Einführung von Season Zero startet auch „Season Zero Ranked“, ein Ranglistensystem für Rocket Racing. Jede Season wird ihre eigene Rangliste haben. Spieler können in der Rangliste aufsteigen und so weitere Strecken freischalten. Erreichen sie den Diamant-Rang, erhalten sie Zugang zu allen Strecken im Ranglistenspiel.

Eine besondere Funktion in „Rocket Racing“ ist die Anpassung der Autos und der spielübergreifende Besitz. Autos in Fortnite bestehen aus drei Elementen: Karosserie, Aufkleber und Räder. Wenn Spieler in Rocket League bestimmte Fahrzeuge besitzen, wie den Octane, Cyclone, Jäger 619 oder Lamborghini Huracán STO, finden sie diese auch in ihrem Fortnite-Spind, solange sie dasselbe Epic Games-Konto für beide Spiele verwenden.

„Rocket Racing“ ist ein Teil von Fortnite und steht den Spielern kostenlos zur Verfügung. Es kann entweder heruntergeladen oder über Cloud-Gaming-Plattformen wie Xbox Cloud Gaming, NVIDIA GeForce NOW und Amazon Luna gespielt werden.

Die Entwickler von „Rocket Racing“ haben angekündigt, dass Season Zero erst der Anfang ist. Bald kommen spannende Updates hinzu, darunter Speedrun-Ranglisten, weitere Anpassungsoptionen, von der Community erstellte Strecken und die für Anfang 2024 geplante Season 1. Spieler können sich in Season Zero einen Vorsprung verschaffen, um sich auf die kommenden Bestenlisten vorzubereiten.

Weitere Informationen zu „Rocket Racing“ sind im Launch-Blog des Spiels verfügbar.

Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Reddit
Email
Neu im Team. Lernt noch vieles, ist aber bereits jetzt vollintegriert. Kümmert sich auch um die eingestauben Social Media Kanäle.

Das könnte dich interessieren

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Kommentar erfolgreich.