Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

Prince of Persia: The Lost Crown – Kostenlose Demo und Storytrailer angekündigt

Ubisoft® hat heute im Rahmen der Game Awards die Veröffentlichung einer kostenlosen Demo von Prince of Persia™: The Lost Crown angekündigt, die ab dem 11. Januar erhältlich sein wird. Zusätzlich wurde der Storytrailer zum Spiel vorgestellt, der die Spieler auf die Ereignisse des Spiels einstimmt.

Die Demo-Version wird digital auf Nintendo Switch™, PlayStation®5, PlayStation®4, Xbox Series X|S, Xbox One sowie auf Windows PC über den Epic Games Store oder den Ubisoft Store erhältlich sein.

Inspiriert vom Metroidvania-Genre, ermöglicht Prince of Persia: The Lost Crown den Spielern, die detailreich gestaltete Welt in ihrem eigenen Tempo zu erkunden. Die Umgebungen, von der majestätischen Zitadelle der Weisheit bis zu den farbenfrohen Hyrkanischen Wäldern, sind von der Persischen Mythologie inspiriert. Im Spielverlauf erlernt die Hauptfigur Sargon neue Zeitkräfte und einzigartige Fähigkeiten, die er im Kampf kombiniert. So erkundet er immer tiefer die Umgebung des Bergs Qaf, löst Rätsel, entdeckt Geheimnisse und absolviert spannende Sidequests.

Prince of Persia: The Lost Crown erscheint am 18. Januar 2024 für Nintendo Switch™, PlayStation®5, PlayStation®4, Xbox Series X|S und Xbox One, Amazon Luna sowie für Windows PC über den Epic Games Store und den Ubisoft Store. Spieler können auch Ubisoft+ auf PC, Xbox oder Amazon Luna* abonnieren.

Die physische Standard-Edition von Prince of Persia: The Lost Crown für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X, Xbox Series One und Nintendo Switch ist ab dem 18. Januar 2024 bei teilnehmenden Handelspartnern erhältlich. Vorbesteller erhalten zusätzlich das “Warrior Within-Outfit“ für den Hauptcharakter des Spiels.

Weitere Informationen zu Prince of Persia: The Lost Crown gibt es auf der offiziellen Website. Angebote zu Ubisoft-Spielen sind im offiziellen Ubisoft Store verfügbar.

Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Reddit
Email
Neu im Team. Lernt noch vieles, ist aber bereits jetzt vollintegriert. Kümmert sich auch um die eingestauben Social Media Kanäle.

Das könnte dich interessieren

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Kommentar erfolgreich.