Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

Sega of America kündigt Revival älterer Franchises an: Neue Spiele für Crazy Taxi, Golden Axe und mehr

Bei den Game Awards 2023, einem der weltweit größten Events der Videospielbranche, gab Sega of America eine aufregende Initiative bekannt: Die Produktion brandneuer Spiele für einige der beliebtesten Franchises des Publishers. Sega plant, neue Versionen für fünf seiner klassischen Spielreihen zu entwickeln, darunter Crazy Taxi, Golden Axe, Jet Set Radio, Shinobi sowie Streets of Rage. Diese Klassiker sollen modernisiert und einem breiteren, zeitgenössischen Publikum zugänglich gemacht werden.

Shuji Utsumi, Co-COO der Sega Corporation und CEO von Sega of America, erläuterte die Strategie hinter dieser Entscheidung: „Nach dem großen Erfolg des Sonic the Hedgehog-Franchises, das ein ganz neues Publikum erreicht hat, wollen wir auf diesem Erfolg aufbauen und unsere älteren Franchises neu betrachten. Unser Ziel ist es, sie weltweit einem noch größeren Publikum zu präsentieren.“ Er betont, dass dies erst der Anfang einer größeren Franchise-Initiative ist und appelliert an Fans aller Altersklassen, sich auf die kommenden Spiele und Projekte in den nächsten Jahren zu freuen.

Die geplanten Spiele decken eine Vielzahl von Genres ab und befinden sich derzeit in unterschiedlichen Entwicklungsphasen. Sie sollen in den kommenden Jahren veröffentlicht werden. Zu den ersten gehören:

  • Crazy Taxi-Franchise: Ein Hochgeschwindigkeits-Fahrabenteuer in einer offenen Spielumgebung.
  • Golden Axe-Franchise: Eine Hack-and-Slash-Reihe in einer Fantasy-Welt mit Bestien, Schwertern und Magie.
  • Jet Set Radio-Franchise: Eine Mischung aus Skaten, Graffiti, Straßenkultur und Rebellion in Tokio.
  • Shinobi-Franchise: Side-Scrolling-Action mit Ninja-Kampfkünsten und anspruchsvollen Umgebungen.
  • Streets of Rage-Franchise: Ein Beat-‚em-up mit schnellen Faustkämpfen und cooler Musik in einem gesetzlosen Stadtgebiet.

Weitere Einzelheiten zu den Spielen, einschließlich offizieller Titel, Veröffentlichungsdaten und Plattformen, werden in Kürze bekanntgegeben. Fans, die auf dem Laufenden bleiben möchten, können sich auf der Website nextlevel.sega.com registrieren, um die neuesten Informationen zu diesen und weiteren Sega-Projekten zu erhalten. Diese Ankündigung markiert einen spannenden neuen Abschnitt in der Geschichte von Sega und verspricht, die Herzen alter und neuer Fans gleichermaßen zu erobern.

Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Reddit
Email
Interessiert sich für die Welt der Pixel seit die Dinosaurier ausgestorben sind. Dabei vertreibt eine gute Simulation am Morgen, Kummer und Sorgen. Schreibt nach 10 Kaffee schneller Unfug als die Autokorrektur berichtigen kann.

Das könnte dich interessieren

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Kommentar erfolgreich.