Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

Wizordum im Test – Magie und Nostalgie in Perfekter Harmonie

Wizordum ist ein Spiel, das die Nostalgie der frühen First-Person-Shooter mit einem modernen Twist kombiniert. Entwickelt von Apogee Entertainment und Emberheart Games, wurde das Spiel am 29. November 2023 im Early Access auf Steam veröffentlicht. Inspiriert von legendären Spielen wie Hexen und Doom, bietet Wizordum eine faszinierende Mischung aus Vergangenheit und Gegenwart, die Fans von Retro-FPS sicherlich ansprechen wird.

Freundlicherweise haben wir einen Key zum testen erhalten, was keinerlei Einfluss auf unsere ehrliche Meinung hat.

Magische Kämpfe und Herausforderungen: Wizordums Kernspiel

Das Gameplay von Wizordum ist intensiv und fordert ständige Aufmerksamkeit. Die Spieler müssen sich auf ein schnelles und reaktionsstarkes Erlebnis einstellen, bei dem Feinde jederzeit aus dem Hinterhalt angreifen können. Die Steuerung ist intuitiv und ermöglicht es den Spielern, sich flüssig durch die Levels zu bewegen, während sie Zaubersprüche wirken und Feinde bekämpfen.

Das Spiel bietet ein vielfältiges Waffenarsenal, darunter einen Eisstab für Eiszauber, Feuerringe zum Schießen von Feuerbällen und magische Kugeln, die wie Granaten wirken. Diese Waffen bringen Abwechslung ins Spiel und erfordern strategisches Denken, da einige Waffen auch dem Spieler Schaden zufügen können. Darüber hinaus bietet Wizordum vier verschiedene Schwierigkeitsgrade, was es sowohl für Neulinge als auch für Veteranen des Genres attraktiv macht.

Visuelle und Akustische Zeitreise: Die Ästhetik von Wizordum

Die grafische Gestaltung von Wizordum ist eine Hommage an die frühen 90er Jahre, wobei die Retro-Grafik einen nostalgischen Charme ausstrahlt. Die Kombination von pixelartigen Visuals, 2D-Sprite-Gegnern und 3D-Umgebungen schafft eine einzigartige Ästhetik, die sowohl anziehend als auch funktional ist. Trotz der Retro-Optik läuft das Spiel flüssig, auch in Szenen mit vielen Feinden und komplexen Umgebungen.

Der Soundtrack und die Soundeffekte tragen maßgeblich zur Atmosphäre bei. Die Adlib-inspirierten Klänge verstärken das Retro-Feeling und sorgen für eine authentische und immersive Spielerfahrung. Diese Kombination aus Grafik und Sound schafft eine überzeugende Welt, die Spieler in die Ära der frühen FPS zurückversetzt.

Labyrinthe der Magie: Das komplexe Level-Design von Wizordum

Das Level-Design in Wizordum ist komplex und fordert die Spieler heraus, sorgfältig zu erkunden und Rätsel zu lösen. Die Levels sind weitläufig und mehrstöckig, mit einer Vielzahl von Schlüsseln, Hebeln und Feinden, die es zu überwinden gilt. Diese Designentscheidungen ermutigen zur Erkundung und bieten eine befriedigende Herausforderung. Anfänglich können die großen, verzweigten Karten verwirrend sein, aber die Entwickler haben hilfreiche Indikatoren hinzugefügt, um den Spielern die Navigation zu erleichtern.

Darüber hinaus gibt es im Spiel zahlreiche Geheimnisse und Schätze zu entdecken, was für zusätzlichen Wiederspielwert sorgt. Speedrunner und Highscore-Jäger werden besonders das Streben nach optimalen Durchlaufzeiten und das Sammeln von Punkten genießen.

Unendliche Kreativität: Wizordums Early Access und Level-Editor

Wizordum ist derzeit im Early Access, was bedeutet, dass das Spiel noch nicht vollständig ist, aber bereits viel zu bieten hat. Es enthält eine vollständige Episode der Einzelspieler-Kampagne, mit zwei weiteren in Entwicklung, sowie einen umfangreichen Level-Editor mit Online-Teilungsfunktion und Online-Bestenlisten. Der Level-Editor ist besonders bemerkenswert, da er eine nahezu endlose Menge an benutzerdefinierten Inhalten ermöglicht und die Kreativität der Spieler fördert.

Obwohl das Spiel in einer frühen Phase ist, zeigt es bereits großes Potenzial. Die Entwickler haben deutlich gemacht, dass sie auf Feedback reagieren und das Spiel kontinuierlich verbessern.

Abschließende Magie

Insgesamt bietet Wizordum ein fesselndes und nostalgisches Spielerlebnis, das die besten Elemente klassischer FPS mit modernen Features verbindet. Das schnelle und herausfordernde Gameplay, kombiniert mit dem einzigartigen Waffenarsenal und der atmosphärischen Retro-Grafik, macht das Spiel zu einem Muss für Fans des Genres. Trotz einiger kleinerer Schwächen, wie der noch ausbaufähigen Gamepad-Unterstützung, überzeugt das Spiel insgesamt durch seine Qualität und seinen Charme.

BEwertung

Wizordum im Test – Magie und Nostalgie in Perfekter Harmonie

Für Fans von Retro-FPS oder solche, die eine Prise Magie in ihrem Shooter-Erlebnis suchen, ist Wizordum definitiv einen Blick wert. Es hat das Potenzial, ein Highlight in der Bibliothek jedes Spielers zu werden, besonders wenn man bedenkt, was die zukünftigen Updates noch bringen werden.
8.5
Ausgezeichnet
Grafik
8
10
Sound
8
10
Spielspaß
9
10
Atmosphäre
9
10
Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Reddit
Email
Ich bin der Eyüp und ich stehe total auf Gaming. Vor allem bin ich ein großer Retro und Nintendo Fan. Zu dem bin ein Weeb und stehe halt auf Anime und Manga.