Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

An Ankou im Test – Crafting-Action-Roguelike, klappt die Kombination?

An Ankou ist ein faszinierendes Roguelike-Crafting-Spiel, vom Studio Alkemi entwickelt und gepublished von PID Games, das Spieler in die reiche und vielfältige Welt der französischen Mythologie entführt. An Ankou startete am 17.08.2023 in den Early Access und begeistert seit her die Genre Fans. Es wird Zeit das wir auch mal rein schauen. 

Freundlicherweise wurde uns für diesen Test ein Steam-Key zur Verfügung gestellt, welcher aber keinen Einfluss auf unsere ehrliche Meinung hat. 

Handlung & Setting

An Ankou bietet ein einzigartiges und atmosphärisches Setting, das tief in der französischen Mythologie verwurzelt ist. Die Spieler begegnen Ankou, einer Figur, die im bretonischen Volksglauben oft mit dem Tod in Verbindung gebracht wird. Diese Begegnung verspricht eine spannende und möglicherweise erschreckende Erfahrung, da die Spieler durch eine Welt navigieren, die von Mythen, Legenden und übernatürlichen Kreaturen bevölkert ist. Die Erkundung dieser Welt könnte den Spielern ermöglichen, tiefer in die französische Folklore einzutauchen und dabei unbekannte und faszinierende Geschichten und Charaktere zu entdecken.

Gameplay

Das Gameplay von An Ankou kombiniert Elemente von Roguelike- und Crafting-Spielen, um ein reichhaltiges und vielschichtiges Spielerlebnis zu bieten. Als Roguelike-Spiel können die Spieler eine Welt erwarten, die sich ständig verändert und entwickelt, wobei jeder Durchlauf einzigartig ist. Die Herausforderungen, denen die Spieler begegnen, variieren von Spiel zu Spiel, und der Tod ist ein integraler Bestandteil des Lern- und Wachstumsprozesses.

Das Crafting-Element fügt eine zusätzliche Ebene der Komplexität und Anpassung hinzu. Die Spieler müssen Ressourcen sammeln, um Werkzeuge, Waffen und andere Ausrüstungsgegenstände herzustellen, die ihnen helfen, die Herausforderungen, denen sie begegnen, zu bewältigen. Diese Elemente erfordern strategisches Denken und Planung, da die Spieler entscheiden müssen, welche Ressourcen sie sammeln und welche Gegenstände sie herstellen, um ihre Überlebenschancen zu maximieren.

Grafik & Sound

An Ankou ist ein atmosphärisches Spiel, das durch seine düstere und eindrucksvolle Grafik besticht. Die detailreichen und stimmungsvoll gestalteten Landschaften ziehen die Spieler in ihren Bann, während die vielfältigen und bedrohlichen Gegner für stetige Spannung sorgen. Die vorwiegend dunkle Farbpalette unterstreicht die unheimliche Atmosphäre des Spiels und erinnert an das Vampir-Spiel V Rising, was die Grafik betrifft. 

Auch der Sound spielt eine entscheidende Rolle für das intensiv immersive Spielerlebnis in An Ankou. Die Musik variiert zwischen ruhigen und hektischen Tönen, passend zur jeweiligen Spielsituation, ob Erkundung oder Kampf. Klare und realistische Soundeffekte untermalen das Geschehen. Der Trailer des Spiels bietet einen exzellenten Einblick in die tolle Grafik und den atmosphärischen Sound, die die Spieler in die Welt von An Ankou eintauchen lassen. 

Unser Fazit

Insgesamt verspricht An Ankou ein aufregendes und anspruchsvolles Spielerlebnis für Fans von Roguelike- und Crafting-Spielen. Die Kombination von herausforderndem Gameplay, strategischem Crafting und atmosphärischer Präsentation könnte An Ankou zu einem unvergesslichen Spiel machen, das sowohl unterhaltsam als auch lehrreich ist.

An Ankou befindet sich seit dem 17.08.2023 auf Steam im Early Access und ist mit 4,99€ ein wahres Genre Schnäppchen. 

Unser „An Ankou“ Testsystem:

KomponenteBeschreibung
Gehäusebe quiet! Pure Base 500FX schwarz
ProzessorAMD Ryzen 7 7800X3D, 8x 4.2GHz, 96MB L3-Cache
MainboardGigabyte B650 Gaming X AX
GrafikkarteNVIDIA GeForce RTX 4070 Ti 12GB Gigabyte Gaming OC
Arbeitsspeicher32GB DDR5-5600 Corsair Vengeance RGB
DatenträgerSSD (M.2 / PCIE) 1TB Western Digital Black SN770
powered by Mifcom

BEwertung

An Ankou im Test – Crafting-Action-Roguelike, klappt die Kombination?

Insgesamt verspricht An Ankou ein aufregendes und anspruchsvolles Spielerlebnis für Fans von Roguelike- und Crafting-Spielen. Die Kombination von herausforderndem Gameplay, strategischem Crafting und atmosphärischer Präsentation könnte An Ankou zu einem unvergesslichen Spiel machen, das sowohl unterhaltsam als auch lehrreich ist.
8
Gut
Grafik
8
10
Sound
8
10
Gameplay
8
10
Atmosphäre
8
10
Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Reddit
Email
Leidenschaftlicher Gamer von Indie Perlen & Simracer ... Es darf aber natürlich auch alles andere sein was man mit Tastatur, Maus oder Controller bekämpfen kann ;)