Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

Audio-Technica Creator Pack im Test – Aufnehmen wie die Profis

Audio-Technica Creator Pack ist eine renommierte Marke für Audiotechnik, die seit 1962 hochwertige Produkte für Musikliebhaber, Podcaster, Streamer und YouTuber anbietet. Das Unternehmen wurde von Hideo Matsushita in Tokio gegründet und begann mit der Entwicklung von Tonabnehmern für Plattenspieler. Heute bietet Audio-Technica eine breite Palette von Mikrofonen, Kopfhörern, Drahtlossystemen, Mischern und anderen elektronischen Produkten für Bühne, Studio und Heim an.

Freundlicherweise haben wir für dieses Review ein Testmuster erhalten, welches allerdings keinerlei Einfluss auf unsere ehrliche Meinung hat.

Das Audio-Technica Creator Pack umfasst eine Auswahl von Audio Technicas beliebtesten Produkten: das seitliche Kondensator-Mikrofon ATR2500x-USB, den professionellen Monitoring-Kopfhörer ATH-M20x und einen verstellbaren Schwenkarm mit Tischklemme. Das Creator Pack ist kompatibel mit Mac und Windows und funktioniert nahtlos mit Ihrer bevorzugten Aufnahmesoftware.

Design und Verarbeitung

Das ATR2500x-USB Mikrofon hat ein schlichtes und elegantes Design in Schwarz. Es ist aus Metall gefertigt und wirkt robust und stabil. Das Mikrofon hat einen seitlichen Einsprechwinkel und eine Nierencharakteristik, die die Stimme klar aufnimmt und Umgebungsgeräusche reduziert. Das Mikrofon hat einen integrierten Kopfhörerausgang mit Lautstärkeregler an der Vorderseite, an dem man den ATH-M20x Kopfhörer anschließen kann. An der Rückseite befindet sich der USB-C Anschluss für die Stromversorgung und die Datenübertragung zum Computer. Das Mikrofon hat eine blaue LED-Anzeige, die den Betriebsstatus signalisiert.

Der ATH-M20x Kopfhörer hat ein geschlossenes Design, das die Ohren gut umschließt und eine gute Isolation bietet. Die Ohrpolster sind aus weichem Kunstleder gefertigt und sorgen für einen angenehmen Tragekomfort. Der Kopfbügel ist gepolstert und verstellbar und passt sich jeder Kopfgröße an. 

Der Kopfhörer hat ein einseitiges Kabel, das eine gute Bewegungsfreiheit ermöglicht. Das Kabel ist 3 m lang und hat einen 3,5 mm Klinkenstecker, der mit den meisten Geräten kompatibel ist. Ein Adapter auf 6,3 mm Stereoklinke liegt bei. Der Kopfhörer hat einen neutralen und ausgewogenen Klang, der sich gut für Monitoring und Mixing eignet.

Der Schwenkarm mit Tischklemme ist ein praktisches Zubehör, das das Mikrofon flexibel positionieren lässt. Der Arm ist aus Metall und Kunststoff gefertigt und hat eine Länge von ca. 70 cm. Er hat zwei Gelenke, die sich um 360 Grad drehen lassen, und eine Federmechanik, die das Gewicht des Mikrofons ausgleicht. Die Tischklemme hat eine Öffnung von bis zu 5 cm und kann an den meisten Tischen befestigt werden. Der Arm hat eine Schraubvorrichtung, an der man das Mikrofon oder den mitgelieferten Stativfuß befestigen kann.

Anwendung und Leistung

Das Creator Pack ist sehr einfach zu bedienen und erfordert keine zusätzlichen Treiber oder Software. Man muss nur das Mikrofon mit dem USB-Kabel an den Computer anschließen, den Kopfhörer an das Mikrofon stecken und die gewünschte Aufnahmesoftware starten. Das Mikrofon wird automatisch vom System erkannt und kann sofort verwendet werden.

Das Mikrofon liefert eine hervorragende Aufnahmequalität mit einer hohen Auflösung von bis zu 24 Bit/192 kHz. Die Stimme klingt klar, natürlich und detailreich. Das Mikrofon hat eine gute Richtwirkung und unterdrückt effektiv Hintergrundgeräusche. Das Mikrofon hat einen integrierten Kopfhörerverstärker, der eine latenzfreie Überwachung ermöglicht. Man kann die Lautstärke des Kopfhörers direkt am Mikrofon regeln.

Der Kopfhörer bietet einen guten Hörgenuss mit einem klaren und neutralen Klang. Er eignet sich gut für Monitoring, Mixing und Mastering, aber auch für Musikhören oder Gaming. Der Kopfhörer hat eine gute Isolation und vermeidet Übersprechen oder Feedback. Er ist bequem zu tragen und drückt nicht auf die Ohren.

Der Schwenkarm ist ein nützliches Werkzeug, um das Mikrofon optimal auszurichten. Er erlaubt eine hohe Flexibilität und Stabilität. Er ist leicht zu montieren und zu verstellen. Die Tischklemme hält den Arm sicher am Tisch fest.

Schwachstellen

Das Creator Pack hat nur wenige Schwachstellen: Der Mikrofonarm könnte etwas stabiler sein und die Tischklemme etwas fester greifen. Die Kopfhörer sind zwar bequem, aber bei mir werden sie nach ca. 2 Stunden etwas unbequem. Diese Punkte sind aber eher subjektiv und können je nach persönlicher Präferenz variieren.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem Creator Pack von Audio Technica und kann es jedem Anfänger oder Hobby-Recorder empfehlen.

Lieferumfang und technische Daten

Das Creator Pack enthält folgende Komponenten:

  • ATR2500x-USB Mikrofon
  • ATH-M20x Kopfhörer
  • Schwenkarm mit Tischklemme
  • Stativfuß
  • USB-C auf USB-A Kabel (2 m)
  • 3,5 mm Klinkenkabel (3 m)
  • Bedienungsanleitung

Die technischen Daten des Mikrofons und der Kopfhörer sind:

ATR2500x-USB MikrofonATH-M20x Kopfhörer
Richtcharakteristik: NiereTreibertyp: Dynamisch
Frequenzgang: 30 – 15.000 HzTreiberdurchmesser: 40 mm
Empfindlichkeit: -37 dB (14,1 mV)Frequenzgang: 15 – 20.000 Hz
Maximaler Schalldruckpegel: 148 dB SPLMaximaler Eingangsleistung: 700 mW bei 1 kHz
Impedanz: 1000 OhmEmpfindlichkeit: 96 dB
Signal-Rausch-Abstand: 74 dBImpedanz: 47 Ohm
Stromversorgung: USB (5 V DC)Gewicht: 190 g (ohne Kabel)
Bit-Tiefe: bis zu 24 BitKabel: 3 m
Abtastrate: bis zu 192 kHzStecker: 3,5 mm Stereo-Miniklinke
Gewicht: 366 g (ohne Zubehör)Zubehör: Adapter auf 6,3 mm Stereoklinke
Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Reddit
Email
Leidenschaftlicher Gamer von Indie Perlen & Simracer ... Es darf aber natürlich auch alles andere sein was man mit Tastatur, Maus oder Controller bekämpfen kann ;)

Das könnte dich interessieren

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Kommentar erfolgreich.

    Audio-Technica Creator Pack im Test – Aufnehmen wie die Profis

    Audio-Technica Creator Pack ist eine renommierte Marke für Audiotechnik, die seit 1962 hochwertige Produkte für Musikliebhaber, Podcaster, Streamer und YouTuber anbietet. Das Unternehmen wurde von Hideo Matsushita in Tokio gegründet und begann mit der Entwicklung von Tonabnehmern für Plattenspieler. Heute bietet Audio-Technica eine breite Palette von Mikrofonen, Kopfhörern, Drahtlossystemen, Mischern und anderen elektronischen Produkten für Bühne, Studio und Heim an.

    Freundlicherweise haben wir für dieses Review ein Testmuster erhalten, welches allerdings keinerlei Einfluss auf unsere ehrliche Meinung hat.

    Das Audio-Technica Creator Pack umfasst eine Auswahl von Audio Technicas beliebtesten Produkten: das seitliche Kondensator-Mikrofon ATR2500x-USB, den professionellen Monitoring-Kopfhörer ATH-M20x und einen verstellbaren Schwenkarm mit Tischklemme. Das Creator Pack ist kompatibel mit Mac und Windows und funktioniert nahtlos mit Ihrer bevorzugten Aufnahmesoftware.

    Design und Verarbeitung

    Das ATR2500x-USB Mikrofon hat ein schlichtes und elegantes Design in Schwarz. Es ist aus Metall gefertigt und wirkt robust und stabil. Das Mikrofon hat einen seitlichen Einsprechwinkel und eine Nierencharakteristik, die die Stimme klar aufnimmt und Umgebungsgeräusche reduziert. Das Mikrofon hat einen integrierten Kopfhörerausgang mit Lautstärkeregler an der Vorderseite, an dem man den ATH-M20x Kopfhörer anschließen kann. An der Rückseite befindet sich der USB-C Anschluss für die Stromversorgung und die Datenübertragung zum Computer. Das Mikrofon hat eine blaue LED-Anzeige, die den Betriebsstatus signalisiert.

    Der ATH-M20x Kopfhörer hat ein geschlossenes Design, das die Ohren gut umschließt und eine gute Isolation bietet. Die Ohrpolster sind aus weichem Kunstleder gefertigt und sorgen für einen angenehmen Tragekomfort. Der Kopfbügel ist gepolstert und verstellbar und passt sich jeder Kopfgröße an. 

    Der Kopfhörer hat ein einseitiges Kabel, das eine gute Bewegungsfreiheit ermöglicht. Das Kabel ist 3 m lang und hat einen 3,5 mm Klinkenstecker, der mit den meisten Geräten kompatibel ist. Ein Adapter auf 6,3 mm Stereoklinke liegt bei. Der Kopfhörer hat einen neutralen und ausgewogenen Klang, der sich gut für Monitoring und Mixing eignet.

    Der Schwenkarm mit Tischklemme ist ein praktisches Zubehör, das das Mikrofon flexibel positionieren lässt. Der Arm ist aus Metall und Kunststoff gefertigt und hat eine Länge von ca. 70 cm. Er hat zwei Gelenke, die sich um 360 Grad drehen lassen, und eine Federmechanik, die das Gewicht des Mikrofons ausgleicht. Die Tischklemme hat eine Öffnung von bis zu 5 cm und kann an den meisten Tischen befestigt werden. Der Arm hat eine Schraubvorrichtung, an der man das Mikrofon oder den mitgelieferten Stativfuß befestigen kann.

    Anwendung und Leistung

    Das Creator Pack ist sehr einfach zu bedienen und erfordert keine zusätzlichen Treiber oder Software. Man muss nur das Mikrofon mit dem USB-Kabel an den Computer anschließen, den Kopfhörer an das Mikrofon stecken und die gewünschte Aufnahmesoftware starten. Das Mikrofon wird automatisch vom System erkannt und kann sofort verwendet werden.

    Das Mikrofon liefert eine hervorragende Aufnahmequalität mit einer hohen Auflösung von bis zu 24 Bit/192 kHz. Die Stimme klingt klar, natürlich und detailreich. Das Mikrofon hat eine gute Richtwirkung und unterdrückt effektiv Hintergrundgeräusche. Das Mikrofon hat einen integrierten Kopfhörerverstärker, der eine latenzfreie Überwachung ermöglicht. Man kann die Lautstärke des Kopfhörers direkt am Mikrofon regeln.

    Der Kopfhörer bietet einen guten Hörgenuss mit einem klaren und neutralen Klang. Er eignet sich gut für Monitoring, Mixing und Mastering, aber auch für Musikhören oder Gaming. Der Kopfhörer hat eine gute Isolation und vermeidet Übersprechen oder Feedback. Er ist bequem zu tragen und drückt nicht auf die Ohren.

    Der Schwenkarm ist ein nützliches Werkzeug, um das Mikrofon optimal auszurichten. Er erlaubt eine hohe Flexibilität und Stabilität. Er ist leicht zu montieren und zu verstellen. Die Tischklemme hält den Arm sicher am Tisch fest.

    Schwachstellen

    Das Creator Pack hat nur wenige Schwachstellen: Der Mikrofonarm könnte etwas stabiler sein und die Tischklemme etwas fester greifen. Die Kopfhörer sind zwar bequem, aber bei mir werden sie nach ca. 2 Stunden etwas unbequem. Diese Punkte sind aber eher subjektiv und können je nach persönlicher Präferenz variieren.

    Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem Creator Pack von Audio Technica und kann es jedem Anfänger oder Hobby-Recorder empfehlen.

    Lieferumfang und technische Daten

    Das Creator Pack enthält folgende Komponenten:

    • ATR2500x-USB Mikrofon
    • ATH-M20x Kopfhörer
    • Schwenkarm mit Tischklemme
    • Stativfuß
    • USB-C auf USB-A Kabel (2 m)
    • 3,5 mm Klinkenkabel (3 m)
    • Bedienungsanleitung

    Die technischen Daten des Mikrofons und der Kopfhörer sind:

    ATR2500x-USB MikrofonATH-M20x Kopfhörer
    Richtcharakteristik: NiereTreibertyp: Dynamisch
    Frequenzgang: 30 – 15.000 HzTreiberdurchmesser: 40 mm
    Empfindlichkeit: -37 dB (14,1 mV)Frequenzgang: 15 – 20.000 Hz
    Maximaler Schalldruckpegel: 148 dB SPLMaximaler Eingangsleistung: 700 mW bei 1 kHz
    Impedanz: 1000 OhmEmpfindlichkeit: 96 dB
    Signal-Rausch-Abstand: 74 dBImpedanz: 47 Ohm
    Stromversorgung: USB (5 V DC)Gewicht: 190 g (ohne Kabel)
    Bit-Tiefe: bis zu 24 BitKabel: 3 m
    Abtastrate: bis zu 192 kHzStecker: 3,5 mm Stereo-Miniklinke
    Gewicht: 366 g (ohne Zubehör)Zubehör: Adapter auf 6,3 mm Stereoklinke
    Facebook
    Twitter
    WhatsApp
    LinkedIn
    Reddit
    Email
    Leidenschaftlicher Gamer von Indie Perlen & Simracer ... Es darf aber natürlich auch alles andere sein was man mit Tastatur, Maus oder Controller bekämpfen kann ;)

    Das könnte dich interessieren

      Kommentar verfassen

      Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

      Kommentar erfolgreich.