Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

WD_BLACK SN770M NVMe SSD 2TB im Test – Das ultimative Upgrade für mobile Gamer

In einer Welt, in der Handheld-Gaming-PCs immer mehr an Popularität gewinnen, kommt die WD_BLACK SN770M NVMe SSD mit 2TB Kapazität wie ein Geschenk des Himmels für Gamer, die nach einer beträchtlichen Speichererweiterung für ihr Steam Deck suchen. Dieses Review konzentriert sich auf die Kombination dieser spezifischen SSD mit Valves bahnbrechendem Gerät und untersucht, ob sie die Erwartungen an eine High-End-Speicherlösung erfüllen kann. Neben der Beurteilung der Leistung und Kapazität der SSD wird auch eine Anleitung bereitgestellt, wie man sie im Steam Deck installiert.
Die 2TB Version der WD_BLACK SN770M NVMe SSD hat auf dem Papier alles, was man sich von einer modernen Speicherlösung wünscht: Geschwindigkeiten von bis zu 5,150 MB/s und eine beeindruckende Speicherkapazität, die die Bibliothek eines jeden Spielers erweitern kann. Sie ist nicht nur ein Speichergerät, sondern ein Upgrade, das das Potenzial hat, das gesamte Spielerlebnis auf dem Steam Deck zu verändern.

Freundlicherweise wurde uns für diese Review ein Muster zur Verfügung gestellt, was aber keinen Einfluss auf unsere ehrliche Meinung hat.

Eine Sinfonie aus Geschwindigkeit und Kapazität

Die WD_BLACK SN770M NVMe SSD mit 2 TB ist ein Paradebeispiel dafür, wie weit die Speichertechnologie gekommen ist. Mit einer angegebenen Lesegeschwindigkeit von bis zu 5150 MB/s und einer Schreibgeschwindigkeit, die kaum hinterherhinkt, ist diese SSD darauf ausgelegt, die Ladezeiten drastisch zu reduzieren und ein reibungsloseres Spielerlebnis zu ermöglichen. In unseren Tests zeigte sich, dass Spiele, die zuvor merkbare Ladezeiten auf dem Steam Deck hatten, nun nahezu augenblicklich starten. Diese Geschwindigkeit, kombiniert mit der gewaltigen Kapazität von 2 TB, bedeutet, dass Spieler ihre gesamte Bibliothek mit sich führen und dennoch Platz für zukünftige Releases haben können.

Der Game-Changer in der Tasche

Das Steam Deck ist bereits für seine beeindruckende Fähigkeit bekannt, PC-Spiele tragbar zu machen, aber die Integration der WD_BLACK SN770M SSD hebt das Erlebnis auf ein neues Level. Die 2TB Speicherkapazität macht den ständigen Balanceakt zwischen Spielinstallationen und verfügbarem Speicherplatz überflüssig. Spieler können nun ihre gesamte Spielesammlung speichern und müssen sich nicht mehr zwischen ihren Lieblingstiteln entscheiden oder Zeit mit dem Löschen und Neuinstallieren verbringen. Dies ist ein Segen für jene, die gerne eine Vielzahl von Spielen parallel spielen oder einfach eine umfangreiche Auswahl für unterwegs haben möchten.
Darüber hinaus sorgt die Geschwindigkeit der WD_BLACK SN770M dafür, dass die Ladebildschirme fast zu einer nostalgischen Erinnerung werden. Das Versprechen von „schnelleren Ladezeiten“ wird oft leichtfertig gemacht, doch bei dieser SSD ist es eine messbare Realität, die das Eintauchen in Spielwelten ohne Unterbrechung ermöglicht.

Haltbarkeit trifft auf Mobilität

Die Mobilität des Steam Decks stellt eine besondere Herausforderung für jede eingebaute Hardware dar – sie muss stößen, Erschütterungen und Temperaturschwankungen standhalten. Die WD_BLACK SN770M SSD wurde jedoch genau für solche Anforderungen entwickelt. Mit einer TBW (Total Bytes Written) von 1200 Terabytes für das 2TB-Modell bietet sie nicht nur eine umfangreiche Speicherkapazität, sondern auch eine Langzeitbeständigkeit, die Gamer beruhigt sein lässt, dass ihre Daten sicher sind.
Die Kombination aus robustem Design, hoher Kapazität und beachtlicher Geschwindigkeit macht die WD_BLACK SN770M zu einem zuverlässigen Begleiter für das Steam Deck. Ob zu Hause oder unterwegs, diese SSD scheint den Anforderungen des alltäglichen Gebrauchs mehr als gewachsen zu sein.

Schraubenzieher und Geduld – Das SSD-Upgrade

Der Austausch oder das Upgrade der SSD im Steam Deck ist ein Prozess, der Präzision und Sorgfalt erfordert. Der folgende Leitfaden führt Schritt für Schritt durch den Prozess, um die 2TB WD_BLACK SN770M NVMe SSD einzubauen/auszutauschen:

  1. Vorbereitung: Es ist wichtig, dass das Steam Deck ausgeschaltet und alle Kabel entfernt sind. Zudem sollte der Akkustand unter 25% liegen, um Sicherheitsrisiken zu minimieren. Falls eine microSD-Karte installiert ist, muss diese ebenfalls entfernt werden​​.
  2. Rückseite öffnen: Acht Schrauben halten die Rückseite des Steam Deck fest. Diese müssen sorgfältig mit einem passenden Schraubenzieher entfernt werden, um Zugang zum Inneren zu erhalten​​.
  3. Die Rückabdeckung entfernen: Mit einem Öffnungswerkzeug wird die Rückabdeckung vorsichtig gelöst und entfernt​​​​.
  4. Batterie trennen: Bevor weitere Schritte unternommen werden, muss die Batterie vom Motherboard getrennt werden, um jegliche Stromversorgung während des Austauschs zu unterbinden​​.
  5. Die alte SSD entfernen: Nachdem die Sicherungsschraube der alten SSD entfernt wurde, kann diese vorsichtig herausgezogen werden​​.
  6. ESD-Schutz übertragen: Die alte SSD ist in eine ESD-Schutzfolie eingewickelt, die auf die neue SSD übertragen werden muss, um Schäden durch elektrostatische Entladungen zu vermeiden​​.

Das Einsetzen der neuen WD_BLACK SN770M NVMe SSD erfolgt in umgekehrter Reihenfolge. Nach der physischen Installation ist es erforderlich, das Betriebssystem zu installieren oder wiederherzustellen, indem den Anweisungen von Valve gefolgt wird​​.
Dieser Vorgang erfordert Geduld und Präzision, aber mit der richtigen Anleitung und Vorsicht ist es ein machbares Unterfangen für jeden, der sein Steam Deck aufrüsten möchte.

Unser Fazit: Mehr als nur Speicher – Eine Investition in die Zukunft

Die 2TB WD_BLACK SN770M NVMe SSD zeigt sich in unserem Review als ein bemerkenswertes Upgrade für das Steam Deck. Ihre beeindruckende Speicherkapazität und Geschwindigkeit bieten nicht nur mehr Raum für Spiele, sondern steigern auch das Spielerlebnis durch verkürzte Ladezeiten. Ihre Robustheit verspricht Langlebigkeit, was sie zu einer klugen Investition für jeden macht, der sein Gaming-Erlebnis ernst nimmt. Obwohl der Einbau ein wenig technisches Know-how erfordert, belohnt das Ergebnis mit einer deutlichen Performance-Steigerung und einer neuen Freiheit, eine umfangreiche Spielesammlung zu genießen. Die WD_BLACK SN770M ist somit mehr als nur eine SSD – sie ist eine Erweiterung des Steam Decks, die es zu einem noch mächtigeren Gaming-Gerät macht.

Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Reddit
Email
Leidenschaftlicher Gamer von Indie Perlen & Simracer ... Es darf aber natürlich auch alles andere sein was man mit Tastatur, Maus oder Controller bekämpfen kann ;)

Das könnte dich interessieren

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Kommentar erfolgreich.